Die Czernowitzer Zeitung war eine deutschsprachige Tageszeitung aus der heute ukrainischen Stadt Czernowitz, die von 1868 bis 1918 erschien. Die Zeitung war amtlich und trat vorrangig für Interessen der österrisch-ungarischen Monarchie ein, zu der Czernowitz damals gehörte. Mit etwa 40 Jahren durchgehender Erscheinung war die Czernowitzer Zeitung eine der langlebigsten deutschsprachigen Zeitungen in der Bukowina.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Czernowitzer Zeitung war eine deutschsprachige Tageszeitung aus der heute ukrainischen Stadt Czernowitz, die von 1868 bis 1918 erschien. Die Zeitung war amtlich und trat vorrangig für Interessen der österrisch-ungarischen Monarchie ein, zu der Czernowitz damals gehörte. Mit etwa 40 Jahren durchgehender Erscheinung war die Czernowitzer Zeitung eine der langlebigsten deutschsprachigen Zeitungen in der Bukowina. Das Erscheinen wurde 1918 eingestellt, als Rumänien die Bukowina annektierte. An deutscher Presse verblieben unter anderem die Czernowitzer Allgemeine Zeitung und das neugegründete Czernowitzer Morgenblatt. (de)
  • Die Czernowitzer Zeitung war eine deutschsprachige Tageszeitung aus der heute ukrainischen Stadt Czernowitz, die von 1868 bis 1918 erschien. Die Zeitung war amtlich und trat vorrangig für Interessen der österrisch-ungarischen Monarchie ein, zu der Czernowitz damals gehörte. Mit etwa 40 Jahren durchgehender Erscheinung war die Czernowitzer Zeitung eine der langlebigsten deutschsprachigen Zeitungen in der Bukowina. Das Erscheinen wurde 1918 eingestellt, als Rumänien die Bukowina annektierte. An deutscher Presse verblieben unter anderem die Czernowitzer Allgemeine Zeitung und das neugegründete Czernowitzer Morgenblatt. (de)
dbo:wikiPageID
  • 7398154 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 152817136 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Czernowitzer Zeitung war eine deutschsprachige Tageszeitung aus der heute ukrainischen Stadt Czernowitz, die von 1868 bis 1918 erschien. Die Zeitung war amtlich und trat vorrangig für Interessen der österrisch-ungarischen Monarchie ein, zu der Czernowitz damals gehörte. Mit etwa 40 Jahren durchgehender Erscheinung war die Czernowitzer Zeitung eine der langlebigsten deutschsprachigen Zeitungen in der Bukowina. (de)
  • Die Czernowitzer Zeitung war eine deutschsprachige Tageszeitung aus der heute ukrainischen Stadt Czernowitz, die von 1868 bis 1918 erschien. Die Zeitung war amtlich und trat vorrangig für Interessen der österrisch-ungarischen Monarchie ein, zu der Czernowitz damals gehörte. Mit etwa 40 Jahren durchgehender Erscheinung war die Czernowitzer Zeitung eine der langlebigsten deutschsprachigen Zeitungen in der Bukowina. (de)
rdfs:label
  • Czernowitzer Zeitung (de)
  • Czernowitzer Zeitung (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of