Corniglio ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1936 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Parma in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 34 Kilometer südsüdwestlich von Parma am Fluss Parma und grenzt unmittelbar an die Provinz Massa-Carrara. Teile der Gemeinde gehören zum Nationalpark Toskanisch-Emilianischer Apennin.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaUrban
  • 166.0
dbo:abstract
  • Corniglio ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1936 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Parma in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 34 Kilometer südsüdwestlich von Parma am Fluss Parma und grenzt unmittelbar an die Provinz Massa-Carrara. Teile der Gemeinde gehören zum Nationalpark Toskanisch-Emilianischer Apennin. (de)
  • Corniglio ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1936 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Parma in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 34 Kilometer südsüdwestlich von Parma am Fluss Parma und grenzt unmittelbar an die Provinz Massa-Carrara. Teile der Gemeinde gehören zum Nationalpark Toskanisch-Emilianischer Apennin. (de)
dbo:areaCode
  • 0521
dbo:areaUrban
  • 166000000.000000 (xsd:double)
dbo:elevation
  • 690.000000 (xsd:double)
dbo:postalCode
  • 43021
dbo:province
dbo:region
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7026139 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 116970493 (xsd:integer)
prop-de:comunilimitrofi
prop-de:fiscale
  • D026
prop-de:frazioni
  • Agna, Ballone, Beduzzo, Bellasola, Bosco, Braia, Canetolo, Cirone, Curatico, Curatico, Graiana, Grammatica, Lago, le Ghiare, Marra, Miano, Mossale, Montebello, Petrignacola, Pugnetolo, Roccaferrara, Sauna, Sesta, Signatico, Sivizzo, Vestana, Vestola, Villula
prop-de:istat
  • 34012 (xsd:integer)
prop-de:latitudinegradi
  • 44 (xsd:integer)
prop-de:latitudineminuti
  • 29 (xsd:integer)
prop-de:latitudinesecondi
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:linkstemma
  • Corniglio-Stemma.png
prop-de:lokalerdialekt
  • Emilianische Sprache
prop-de:longitudinegradi
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:longitudineminuti
  • 5 (xsd:integer)
prop-de:longitudinesecondi
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:mappax
  • 94 (xsd:integer)
prop-de:mappay
  • 79 (xsd:integer)
prop-de:nomeabitanti
  • Cornigliesi
prop-de:siglaprovincia
  • PR
prop-de:siglaregione
  • EMR
dct:subject
georss:point
  • 44.483333333333334 10.083333333333334
rdf:type
rdfs:comment
  • Corniglio ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1936 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Parma in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 34 Kilometer südsüdwestlich von Parma am Fluss Parma und grenzt unmittelbar an die Provinz Massa-Carrara. Teile der Gemeinde gehören zum Nationalpark Toskanisch-Emilianischer Apennin. (de)
  • Corniglio ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1936 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Parma in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 34 Kilometer südsüdwestlich von Parma am Fluss Parma und grenzt unmittelbar an die Provinz Massa-Carrara. Teile der Gemeinde gehören zum Nationalpark Toskanisch-Emilianischer Apennin. (de)
rdfs:label
  • Corniglio (de)
  • Corniglio (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 44.483334 (xsd:float)
geo:long
  • 10.083333 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Corniglio (de)
  • Cornì (de)
  • Corniglio (de)
  • Cornì (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:comunilimitrofi of
is foaf:primaryTopic of