Die Corinthian Bay ist eine Bucht an der Nordküste der Insel Heard. Sie liegt zwischen dem Rogers Head und dem Saddle Point. Der Name der Bucht geht auf US-amerikanische Robbenjäger zurück, welche die Insel Heard seit 1855 ansteuerten. Wahrscheinlich benannte Kapitän Erasmus Darwin Rogers (1817–1906) die Bucht nach seinem Schiff Corinthian, mit dem er die Insel erstmals im März 1855 anlief.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Corinthian Bay ist eine Bucht an der Nordküste der Insel Heard. Sie liegt zwischen dem Rogers Head und dem Saddle Point. Der Name der Bucht geht auf US-amerikanische Robbenjäger zurück, welche die Insel Heard seit 1855 ansteuerten. Wahrscheinlich benannte Kapitän Erasmus Darwin Rogers (1817–1906) die Bucht nach seinem Schiff Corinthian, mit dem er die Insel erstmals im März 1855 anlief. (de)
  • Die Corinthian Bay ist eine Bucht an der Nordküste der Insel Heard. Sie liegt zwischen dem Rogers Head und dem Saddle Point. Der Name der Bucht geht auf US-amerikanische Robbenjäger zurück, welche die Insel Heard seit 1855 ansteuerten. Wahrscheinlich benannte Kapitän Erasmus Darwin Rogers (1817–1906) die Bucht nach seinem Schiff Corinthian, mit dem er die Insel erstmals im März 1855 anlief. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9495738 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155490341 (xsd:integer)
prop-de:breite
  • 5 (xsd:integer)
prop-de:breitengrad
  • -530166667 (xsd:integer)
prop-de:buchttiefe
  • 25 (xsd:integer)
prop-de:gewässer
prop-de:landmasse
prop-de:längengrad
  • 7345 (xsd:integer)
prop-de:regionIso
  • HM
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Corinthian Bay ist eine Bucht an der Nordküste der Insel Heard. Sie liegt zwischen dem Rogers Head und dem Saddle Point. Der Name der Bucht geht auf US-amerikanische Robbenjäger zurück, welche die Insel Heard seit 1855 ansteuerten. Wahrscheinlich benannte Kapitän Erasmus Darwin Rogers (1817–1906) die Bucht nach seinem Schiff Corinthian, mit dem er die Insel erstmals im März 1855 anlief. (de)
  • Die Corinthian Bay ist eine Bucht an der Nordküste der Insel Heard. Sie liegt zwischen dem Rogers Head und dem Saddle Point. Der Name der Bucht geht auf US-amerikanische Robbenjäger zurück, welche die Insel Heard seit 1855 ansteuerten. Wahrscheinlich benannte Kapitän Erasmus Darwin Rogers (1817–1906) die Bucht nach seinem Schiff Corinthian, mit dem er die Insel erstmals im März 1855 anlief. (de)
rdfs:label
  • Corinthian Bay (de)
  • Corinthian Bay (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of