Das CitySpire Center rechts, links ist u.a. derCarnegie Hall Towererkennbar

Property Value
dbo:abstract
  • Das CitySpire Center ist ein 75-stöckiges Gebäude in der 56. West Street, zwischen der 6. und 7. Avenue in Midtown Manhattan, New York City. Es wurde im Jahre 1987 fertiggestellt und ist 248 Meter hoch. Eigentümer des Gebäudes ist seit Dezember 2004 die Tishman Speyer Properties. Architekt des Wolkenkratzers war Helmut Jahn. Die Bauarbeiten wurden von dem New Yorker Bauunternehmen Tishman Construction durchgeführt. Als das CitySpire Center fertiggestellt wurde, war es das zweithöchste Beton-Gebäude der Welt. Zurzeit (Stand 2016) ist das CitySpire Center das 18-höchste Gebäude in New York. Dabei ist es auch New Yorks höchstes gemischt genutztes und im Betrieb befindliches Hochhaus. Die untersten 23 Etagen des Gebäudes werden kommerziell genutzt. Die weiteren oberen Etagen werden als luxuriöse Apartments genutzt. Von diesen Apartments hat man eine gute Aussicht auf den in unmittelbarer Nähe liegenden Central Park. Insgesamt verfügt der Turm über 75 überirdische Geschosse. Besonders hervorzuheben ist die kreativ gestaltete Kuppel an der Spitze des Gebäudes, die nachts mit weißem Licht beleuchtet wird. Das Gebäude liegt nahe dem Carnegie Hall Tower und dem Metropolitan Tower. Diese Gruppe von modernen Wolkenkratzern ist eine der interessantesten Zusammenstellungen in der Stadt. Seit dem Jahr 2013 ist hier mit dem 306 Meter hohen One57 noch ein weiteres Hochhaus hinzugekommen, das sich höhentechnisch von den Bauwerken der näheren Umgebung abhebt. (de)
  • Das CitySpire Center ist ein 75-stöckiges Gebäude in der 56. West Street, zwischen der 6. und 7. Avenue in Midtown Manhattan, New York City. Es wurde im Jahre 1987 fertiggestellt und ist 248 Meter hoch. Eigentümer des Gebäudes ist seit Dezember 2004 die Tishman Speyer Properties. Architekt des Wolkenkratzers war Helmut Jahn. Die Bauarbeiten wurden von dem New Yorker Bauunternehmen Tishman Construction durchgeführt. Als das CitySpire Center fertiggestellt wurde, war es das zweithöchste Beton-Gebäude der Welt. Zurzeit (Stand 2016) ist das CitySpire Center das 18-höchste Gebäude in New York. Dabei ist es auch New Yorks höchstes gemischt genutztes und im Betrieb befindliches Hochhaus. Die untersten 23 Etagen des Gebäudes werden kommerziell genutzt. Die weiteren oberen Etagen werden als luxuriöse Apartments genutzt. Von diesen Apartments hat man eine gute Aussicht auf den in unmittelbarer Nähe liegenden Central Park. Insgesamt verfügt der Turm über 75 überirdische Geschosse. Besonders hervorzuheben ist die kreativ gestaltete Kuppel an der Spitze des Gebäudes, die nachts mit weißem Licht beleuchtet wird. Das Gebäude liegt nahe dem Carnegie Hall Tower und dem Metropolitan Tower. Diese Gruppe von modernen Wolkenkratzern ist eine der interessantesten Zusammenstellungen in der Stadt. Seit dem Jahr 2013 ist hier mit dem 306 Meter hohen One57 noch ein weiteres Hochhaus hinzugekommen, das sich höhentechnisch von den Bauwerken der näheren Umgebung abhebt. (de)
dbo:architecturalStyle
dbo:constructionMaterial
dbo:floorCount
  • 75 (xsd:integer)
dbo:location
dbo:rank
  • 17. Platz (New York)
dbo:roofHeight
  • 244 (xsd:integer)
dbo:status
  • Erbaut
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2793900 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157057418 (xsd:integer)
prop-de:architekt
  • Murphy/Jahn, Inc. Architects
prop-de:bild
  • Cityspire Metro Carnegie tower 55 jeh.jpg
prop-de:bis
  • 1987 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • -73.979722 (xsd:double)
prop-de:fläche
  • 77107 (xsd:integer)
prop-de:höheSpitze
  • 248.100000 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 40.764444 (xsd:double)
prop-de:nutzung
  • Wohnungen, Büros
prop-de:offizielleHöhe
  • 248.100000 (xsd:double)
prop-de:region
  • US-NY
prop-de:type
  • landmark
prop-de:von
  • 1985 (xsd:integer)
dct:subject
georss:point
  • 40.76444444444444 -73.97972222222222
rdf:type
rdfs:comment
  • Das CitySpire Center rechts, links ist u.a. derCarnegie Hall Towererkennbar (de)
  • Das CitySpire Center ist ein 75-stöckiges Gebäude in der 56. West Street, zwischen der 6. und 7. Avenue in Midtown Manhattan, New York City. Es wurde im Jahre 1987 fertiggestellt und ist 248 Meter hoch. Eigentümer des Gebäudes ist seit Dezember 2004 die Tishman Speyer Properties. Architekt des Wolkenkratzers war Helmut Jahn. Die Bauarbeiten wurden von dem New Yorker Bauunternehmen Tishman Construction durchgeführt. Besonders hervorzuheben ist die kreativ gestaltete Kuppel an der Spitze des Gebäudes, die nachts mit weißem Licht beleuchtet wird. (de)
  • Das CitySpire Center rechts, links ist u.a. derCarnegie Hall Towererkennbar (de)
  • Das CitySpire Center ist ein 75-stöckiges Gebäude in der 56. West Street, zwischen der 6. und 7. Avenue in Midtown Manhattan, New York City. Es wurde im Jahre 1987 fertiggestellt und ist 248 Meter hoch. Eigentümer des Gebäudes ist seit Dezember 2004 die Tishman Speyer Properties. Architekt des Wolkenkratzers war Helmut Jahn. Die Bauarbeiten wurden von dem New Yorker Bauunternehmen Tishman Construction durchgeführt. Besonders hervorzuheben ist die kreativ gestaltete Kuppel an der Spitze des Gebäudes, die nachts mit weißem Licht beleuchtet wird. (de)
rdfs:label
  • CitySpire Center (de)
  • CitySpire Center (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 40.764446 (xsd:float)
geo:long
  • -73.979721 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • CitySpire Center (de)
  • CitySpire Center (de)
is foaf:primaryTopic of