Der Cimetière de Vaugirard ist ein Friedhof im 15. Arrondissement der französischen Hauptstadt Paris. Es ist der älteste noch genutzte Friedhof der französischen Metropole. Die Anlage, mit rund 3.000 Gräbern, ist mit 1,59 ha der achtgrößte Pariser Friedhof innerhalb der Stadtgrenzen.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Cimetière de Vaugirard ist ein Friedhof im 15. Arrondissement der französischen Hauptstadt Paris. Es ist der älteste noch genutzte Friedhof der französischen Metropole. Die Anlage, mit rund 3.000 Gräbern, ist mit 1,59 ha der achtgrößte Pariser Friedhof innerhalb der Stadtgrenzen. (de)
  • Der Cimetière de Vaugirard ist ein Friedhof im 15. Arrondissement der französischen Hauptstadt Paris. Es ist der älteste noch genutzte Friedhof der französischen Metropole. Die Anlage, mit rund 3.000 Gräbern, ist mit 1,59 ha der achtgrößte Pariser Friedhof innerhalb der Stadtgrenzen. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9588494 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158866013 (xsd:integer)
prop-de:dim
  • 160 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 2284444 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 48838333 (xsd:integer)
prop-de:region
  • FR-J
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 48.838333 2.284444
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Cimetière de Vaugirard ist ein Friedhof im 15. Arrondissement der französischen Hauptstadt Paris. Es ist der älteste noch genutzte Friedhof der französischen Metropole. Die Anlage, mit rund 3.000 Gräbern, ist mit 1,59 ha der achtgrößte Pariser Friedhof innerhalb der Stadtgrenzen. (de)
  • Der Cimetière de Vaugirard ist ein Friedhof im 15. Arrondissement der französischen Hauptstadt Paris. Es ist der älteste noch genutzte Friedhof der französischen Metropole. Die Anlage, mit rund 3.000 Gräbern, ist mit 1,59 ha der achtgrößte Pariser Friedhof innerhalb der Stadtgrenzen. (de)
rdfs:label
  • Cimetière de Vaugirard (de)
  • Cimetière de Vaugirard (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 48.838333 (xsd:float)
geo:long
  • 2.284444 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of