Der Churriguerismus ist eine nach dem spanischen Baumeister und Bildhauer José Benito de Churriguera und seinen Brüdern benannte iberische Spielart des Spätbarocks im Zeitraum von etwa 1690 bis 1750.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Churriguerismus ist eine nach dem spanischen Baumeister und Bildhauer José Benito de Churriguera und seinen Brüdern benannte iberische Spielart des Spätbarocks im Zeitraum von etwa 1690 bis 1750. (de)
  • Der Churriguerismus ist eine nach dem spanischen Baumeister und Bildhauer José Benito de Churriguera und seinen Brüdern benannte iberische Spielart des Spätbarocks im Zeitraum von etwa 1690 bis 1750. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 2016268 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158001288 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Churriguerismus ist eine nach dem spanischen Baumeister und Bildhauer José Benito de Churriguera und seinen Brüdern benannte iberische Spielart des Spätbarocks im Zeitraum von etwa 1690 bis 1750. (de)
  • Der Churriguerismus ist eine nach dem spanischen Baumeister und Bildhauer José Benito de Churriguera und seinen Brüdern benannte iberische Spielart des Spätbarocks im Zeitraum von etwa 1690 bis 1750. (de)
rdfs:label
  • Churriguerismus (de)
  • Churriguerismus (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of