Der Chioggia-Krieg auch Vierter genuesisch-venezianischer Krieg genannt war eine militärische Auseinandersetzung zwischen den Republiken Genua und Venedig um die Vorherrschaft im Mittelmeer. Er fand zwischen 1378 und 1381 hauptsächlich in der Nähe der heutigen Stadt Chioggia statt.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Chioggia-Krieg auch Vierter genuesisch-venezianischer Krieg genannt war eine militärische Auseinandersetzung zwischen den Republiken Genua und Venedig um die Vorherrschaft im Mittelmeer. Er fand zwischen 1378 und 1381 hauptsächlich in der Nähe der heutigen Stadt Chioggia statt. (de)
  • Der Chioggia-Krieg auch Vierter genuesisch-venezianischer Krieg genannt war eine militärische Auseinandersetzung zwischen den Republiken Genua und Venedig um die Vorherrschaft im Mittelmeer. Er fand zwischen 1378 und 1381 hauptsächlich in der Nähe der heutigen Stadt Chioggia statt. (de)
dbo:wikiPageID
  • 1003748 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156813139 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Chioggia-Krieg auch Vierter genuesisch-venezianischer Krieg genannt war eine militärische Auseinandersetzung zwischen den Republiken Genua und Venedig um die Vorherrschaft im Mittelmeer. Er fand zwischen 1378 und 1381 hauptsächlich in der Nähe der heutigen Stadt Chioggia statt. (de)
  • Der Chioggia-Krieg auch Vierter genuesisch-venezianischer Krieg genannt war eine militärische Auseinandersetzung zwischen den Republiken Genua und Venedig um die Vorherrschaft im Mittelmeer. Er fand zwischen 1378 und 1381 hauptsächlich in der Nähe der heutigen Stadt Chioggia statt. (de)
rdfs:label
  • Chioggia-Krieg (de)
  • Chioggia-Krieg (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of