Canterbury [ˈkæntəbəɹɪ] (von altenglisch Cantwaraburig für „Burg (oder Stadt, Ort) der Leute von Kent“, lat. Cantuaria, veraltet im Deutschen auch Kanterberg, Kanterburg oder Kantelberg) ist eine Universitätsstadt mit 55.240 Einwohnern (2011). Sie liegt am Fluss Stour in der Grafschaft Kent im Südosten Englands und ist Sitz des Erzbischofs von Canterbury und Zentrum der Anglikanischen Kirche Englands.

Property Value
dbo:abstract
  • Canterbury [ˈkæntəbəɹɪ] (von altenglisch Cantwaraburig für „Burg (oder Stadt, Ort) der Leute von Kent“, lat. Cantuaria, veraltet im Deutschen auch Kanterberg, Kanterburg oder Kantelberg) ist eine Universitätsstadt mit 55.240 Einwohnern (2011). Sie liegt am Fluss Stour in der Grafschaft Kent im Südosten Englands und ist Sitz des Erzbischofs von Canterbury und Zentrum der Anglikanischen Kirche Englands. (de)
  • Canterbury [ˈkæntəbəɹɪ] (von altenglisch Cantwaraburig für „Burg (oder Stadt, Ort) der Leute von Kent“, lat. Cantuaria, veraltet im Deutschen auch Kanterberg, Kanterburg oder Kantelberg) ist eine Universitätsstadt mit 55.240 Einwohnern (2011). Sie liegt am Fluss Stour in der Grafschaft Kent im Südosten Englands und ist Sitz des Erzbischofs von Canterbury und Zentrum der Anglikanischen Kirche Englands. (de)
dbo:individualisedGnd
  • 4009422-4
dbo:thumbnail
dbo:type
dbo:viafId
  • 235007026
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 132445 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158317653 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 1.077500 (xsd:double)
prop-de:float
  • center
prop-de:label
  • Canterbury
prop-de:lat
  • 512783 (xsd:integer)
prop-de:long
  • 10776 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 51.278333 (xsd:double)
prop-de:position
  • left
prop-de:region
  • GB-KEN
prop-de:typ
  • g
prop-de:width
  • 150 (xsd:integer)
dct:subject
georss:point
  • 51.278333333333336 1.0775
rdf:type
rdfs:comment
  • Canterbury [ˈkæntəbəɹɪ] (von altenglisch Cantwaraburig für „Burg (oder Stadt, Ort) der Leute von Kent“, lat. Cantuaria, veraltet im Deutschen auch Kanterberg, Kanterburg oder Kantelberg) ist eine Universitätsstadt mit 55.240 Einwohnern (2011). Sie liegt am Fluss Stour in der Grafschaft Kent im Südosten Englands und ist Sitz des Erzbischofs von Canterbury und Zentrum der Anglikanischen Kirche Englands. (de)
  • Canterbury [ˈkæntəbəɹɪ] (von altenglisch Cantwaraburig für „Burg (oder Stadt, Ort) der Leute von Kent“, lat. Cantuaria, veraltet im Deutschen auch Kanterberg, Kanterburg oder Kantelberg) ist eine Universitätsstadt mit 55.240 Einwohnern (2011). Sie liegt am Fluss Stour in der Grafschaft Kent im Südosten Englands und ist Sitz des Erzbischofs von Canterbury und Zentrum der Anglikanischen Kirche Englands. (de)
rdfs:label
  • Canterbury (de)
  • Canterbury (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 51.278332 (xsd:float)
geo:long
  • 1.077500 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:city of
is dbo:deathPlace of
is dbo:locationCity of
is dbo:locationCountry of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is prop-de:mittelstädte of
is prop-de:ort of
is prop-de:verwsitz of
is foaf:primaryTopic of