Die CONCACAF Champions League (auch Scotiabank Champions League) ist ein seit der Saison 2008/2009 unter dieser Bezeichnung ausgetragener Fußballwettbewerb für Vereinsmannschaften in Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik, der von der CONCACAF organisiert wird. Er ist der direkte Nachfolger des CONCACAF Champions’ Cup, der von 1962 bis 2008 ausgespielt wurde. Der jeweilige Sieger ist für die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft qualifiziert.

Property Value
dbo:abstract
  • Die CONCACAF Champions League (auch Scotiabank Champions League) ist ein seit der Saison 2008/2009 unter dieser Bezeichnung ausgetragener Fußballwettbewerb für Vereinsmannschaften in Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik, der von der CONCACAF organisiert wird. Er ist der direkte Nachfolger des CONCACAF Champions’ Cup, der von 1962 bis 2008 ausgespielt wurde. Der jeweilige Sieger ist für die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft qualifiziert. (de)
  • Die CONCACAF Champions League (auch Scotiabank Champions League) ist ein seit der Saison 2008/2009 unter dieser Bezeichnung ausgetragener Fußballwettbewerb für Vereinsmannschaften in Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik, der von der CONCACAF organisiert wird. Er ist der direkte Nachfolger des CONCACAF Champions’ Cup, der von 1962 bis 2008 ausgespielt wurde. Der jeweilige Sieger ist für die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft qualifiziert. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 3320211 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157758244 (xsd:integer)
prop-de:abkürzung
  • CL
prop-de:erstaustragung
  • 1962 (xsd:integer)
prop-de:logo
  • Concacaf Champions League.svg
prop-de:mannschaften
  • 24 (xsd:integer)
prop-de:qualifikation
prop-de:spielmodus
prop-de:verband
prop-de:website
dct:subject
rdfs:comment
  • Die CONCACAF Champions League (auch Scotiabank Champions League) ist ein seit der Saison 2008/2009 unter dieser Bezeichnung ausgetragener Fußballwettbewerb für Vereinsmannschaften in Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik, der von der CONCACAF organisiert wird. Er ist der direkte Nachfolger des CONCACAF Champions’ Cup, der von 1962 bis 2008 ausgespielt wurde. Der jeweilige Sieger ist für die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft qualifiziert. (de)
  • Die CONCACAF Champions League (auch Scotiabank Champions League) ist ein seit der Saison 2008/2009 unter dieser Bezeichnung ausgetragener Fußballwettbewerb für Vereinsmannschaften in Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik, der von der CONCACAF organisiert wird. Er ist der direkte Nachfolger des CONCACAF Champions’ Cup, der von 1962 bis 2008 ausgespielt wurde. Der jeweilige Sieger ist für die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft qualifiziert. (de)
rdfs:label
  • CONCACAF Champions League (de)
  • CONCACAF Champions League (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:tenant of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:qualifikation of
is prop-de:qualifikationenZu of
is foaf:primaryTopic of