Eine Càdlàg-Funktion (auch Cadlag) ist eine spezielle reellwertige Funktion, die beispielsweise Anwendung in der Stochastik findet. Dabei ist Càdlàg ein (französisches Akronym: continue à droite, limite à gauche, „rechtsseitig stetig, mit Grenzenwerten von links“). Teils findet sich auch die aus dem englischen abgeleitete RCLL(right continuous, left limits). Analog spricht spricht man von auch von Càglàd-Funktionen (oder Làdcàg–Funktionen) (continue à gauche, limite à droite).

Property Value
dbo:abstract
  • Eine Càdlàg-Funktion (auch Cadlag) ist eine spezielle reellwertige Funktion, die beispielsweise Anwendung in der Stochastik findet. Dabei ist Càdlàg ein (französisches Akronym: continue à droite, limite à gauche, „rechtsseitig stetig, mit Grenzenwerten von links“). Teils findet sich auch die aus dem englischen abgeleitete RCLL(right continuous, left limits). Analog spricht spricht man von auch von Càglàd-Funktionen (oder Làdcàg–Funktionen) (continue à gauche, limite à droite). (de)
  • Eine Càdlàg-Funktion (auch Cadlag) ist eine spezielle reellwertige Funktion, die beispielsweise Anwendung in der Stochastik findet. Dabei ist Càdlàg ein (französisches Akronym: continue à droite, limite à gauche, „rechtsseitig stetig, mit Grenzenwerten von links“). Teils findet sich auch die aus dem englischen abgeleitete RCLL(right continuous, left limits). Analog spricht spricht man von auch von Càglàd-Funktionen (oder Làdcàg–Funktionen) (continue à gauche, limite à droite). (de)
dbo:isbn
  • 978-3-642-36017-6
dbo:originalTitle
  • Wahrscheinlichkeitstheorie (de)
  • Wahrscheinlichkeitstheorie (de)
dbo:wikiPageID
  • 1446561 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157294136 (xsd:integer)
prop-de:auflage
  • 3 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Achim Klenke
prop-de:datum
  • 2013 (xsd:integer)
prop-de:doi
  • 101007 (xsd:integer)
prop-de:id
  • CadlagFunction
prop-de:ort
  • Berlin Heidelberg
prop-de:title
  • Cadlag Function
dc:publisher
  • Springer-Verlag
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Eine Càdlàg-Funktion (auch Cadlag) ist eine spezielle reellwertige Funktion, die beispielsweise Anwendung in der Stochastik findet. Dabei ist Càdlàg ein (französisches Akronym: continue à droite, limite à gauche, „rechtsseitig stetig, mit Grenzenwerten von links“). Teils findet sich auch die aus dem englischen abgeleitete RCLL(right continuous, left limits). Analog spricht spricht man von auch von Càglàd-Funktionen (oder Làdcàg–Funktionen) (continue à gauche, limite à droite). (de)
  • Eine Càdlàg-Funktion (auch Cadlag) ist eine spezielle reellwertige Funktion, die beispielsweise Anwendung in der Stochastik findet. Dabei ist Càdlàg ein (französisches Akronym: continue à droite, limite à gauche, „rechtsseitig stetig, mit Grenzenwerten von links“). Teils findet sich auch die aus dem englischen abgeleitete RCLL(right continuous, left limits). Analog spricht spricht man von auch von Càglàd-Funktionen (oder Làdcàg–Funktionen) (continue à gauche, limite à droite). (de)
rdfs:label
  • Càdlàg-Funktion (de)
  • Càdlàg-Funktion (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of