Brandenburg

http://de.dbpedia.org/resource/Brandenburg an entity of type: Thing

Brandenburg Zum Anhören bitte klicken! [ˈbʁandn̩ˌbʊʁk] (niedersorbisch Bramborska; niederdeutsch Brannenborg; umgangssprachlich die Mark) ist ein Land im Nordosten der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt ist Potsdam, weitere wichtige Zentren sind Cottbus, Brandenburg an der Havel und Frankfurt (Oder).
Brandenburg 
A2 
rdf:langString Flagge Brandenburgs 
rdf:langString Brandenburgischer Adler 
xsd:integer 2484826 
rdf:langString Brandenburg, administrative divisions - de - colored.svg 
xsd:integer 14 
rdf:langString Administrative Gliederung Brandenburgs: 
rdf:langString Flag of Brandenburg.svgborder 
rdf:langString ja 
rdf:langString Brandenburg Wappen.svg 
xsd:integer 89 
rdf:langString Brandenburg 
xsd:integer 500000 
xsd:integer 2484826 
xsd:integer 13007813 
rdf:langString Landesflagge 
xsd:double 29654.2 
xsd:integer 4007955 
xsd:date 1990-10-03 
rdf:langString DE-BB 
xsd:date 2014-09-14 
rdf:langString Dietmar Woidke 
rdf:langString Portal:Brandenburg 
rdf:langString Kraj Bramborska 
rdf:langString Land Brandenburg 
rdf:langString Land Brannenborg 
rdf:langString A2 
xsd:integer 52362183 
xsd:integer 2019 
rdf:langString DE-BB 
rdf:langString SPD und Linke 
rdf:langString Brandenburg 
xsd:integer
<euro> 2.0336E10 
rdf:langString
rdf:langString landmark 
rdf:langString Brandenburg 
rdf:langString Landeswappen 
rdf:langString Brandenburg 
rdf:langString
rdf:langString n/91/075824 
xsd:float 13.0078 
52.362183 13.007813 
xsd:float 52.3622 
xsd:integer 172841241 
Brandenburg Zum Anhören bitte klicken! [ˈbʁandn̩ˌbʊʁk] (niedersorbisch Bramborska; niederdeutsch Brannenborg; umgangssprachlich die Mark) ist ein Land im Nordosten der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt ist Potsdam, weitere wichtige Zentren sind Cottbus, Brandenburg an der Havel und Frankfurt (Oder). Brandenburg umschließt in seinem Zentrum die deutsche Hauptstadt Berlin und bildet mit dieser gemeinsam die europäische Metropolregion Berlin/Brandenburg, in der rund 6 Millionen Einwohner leben. Ein großer Teil der Brandenburger Bevölkerung konzentriert sich auf den Berliner Ballungsraum. Mehr als ein Drittel der Fläche Brandenburgs wird von Naturparks, Wäldern, Seen und Wassergebieten eingenommen. Als Gründungsjahr der Mark Brandenburg gilt 1157, in dem sich der Askanier Albrecht der Bär mit der Rückeroberung der Brandenburg das Gebiet aneignete und es zum Bestandteil des Heiligen Römischen Reiches machte. Von 1415 bis 1918 stand die Region unter der Herrschaft der Hohenzollern. Von 1701 bis 1946 entwickelte sich die Mark zum Kernland Preußens. Die 1815 geschaffene Provinz Brandenburg bestand bis 1947. Danach wurde auf dem Gebiet das erste Land Brandenburg errichtet und in der DDR auf verschiedene Bezirke aufgeteilt. Als Land der Bundesrepublik Deutschland gründete sich Brandenburg 1990 wieder neu. 
4007955-7 
n/91/075824 
172841241 
xsd:integer 64379 
xsd:nonNegativeInteger 122408 
820110361 
xsd:nonNegativeInteger 926 
xsd:integer 158855028 

data from the linked data cloud