Eine Brücke ist ein Bauwerk, das Verkehrswege (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh- und Radwegen, Wasserstraßen, Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen, Kabel-Trassen, Transportbänder) auf einer aufgeständerten, abgehängten oder frei schwebenden Konstruktion über Hindernisse oder über die Geländeoberfläche so hinwegführt, dass ein Abstand zwischen der Trasse und der Geländeoberfläche vorhanden ist und somit häufig eine Unterquerungsmöglichkeit durch eine andere Verkehrs- oder Versorgungstrasse ermöglicht wird. Brücken können freitragend zwischen zwei Widerlagern gespannt sein (Einfeldbrücke) oder dazwischen auf mehreren Stützen oder Auflagern ruhen (Mehrfeldbrücke). Sie können aber auch mittels Seilen von Pylonen abgespannt sein.

Property Value
dbo:abstract
  • Eine Brücke ist ein Bauwerk, das Verkehrswege (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh- und Radwegen, Wasserstraßen, Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen, Kabel-Trassen, Transportbänder) auf einer aufgeständerten, abgehängten oder frei schwebenden Konstruktion über Hindernisse oder über die Geländeoberfläche so hinwegführt, dass ein Abstand zwischen der Trasse und der Geländeoberfläche vorhanden ist und somit häufig eine Unterquerungsmöglichkeit durch eine andere Verkehrs- oder Versorgungstrasse ermöglicht wird. Brücken können freitragend zwischen zwei Widerlagern gespannt sein (Einfeldbrücke) oder dazwischen auf mehreren Stützen oder Auflagern ruhen (Mehrfeldbrücke). Sie können aber auch mittels Seilen von Pylonen abgespannt sein. Die Hindernisse können natürlicher Art sein (wie Flüsse, Meerengen, Schluchten, oder tieferliegendes Gelände) oder künstlich angelegt sein (wie Autobahnen, Eisenbahnstrecken oder Wasserstraßen). In Form von Grünbrücken können sie Wildtieren die Querung von stark frequentierten Verkehrswegen ermöglichen. Über Verkehrswegen oder frei zu haltenden Flächen errichtete Gebäude werden ebenfalls als Brücken bezeichnet. (de)
  • Eine Brücke ist ein Bauwerk, das Verkehrswege (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh- und Radwegen, Wasserstraßen, Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen, Kabel-Trassen, Transportbänder) auf einer aufgeständerten, abgehängten oder frei schwebenden Konstruktion über Hindernisse oder über die Geländeoberfläche so hinwegführt, dass ein Abstand zwischen der Trasse und der Geländeoberfläche vorhanden ist und somit häufig eine Unterquerungsmöglichkeit durch eine andere Verkehrs- oder Versorgungstrasse ermöglicht wird. Brücken können freitragend zwischen zwei Widerlagern gespannt sein (Einfeldbrücke) oder dazwischen auf mehreren Stützen oder Auflagern ruhen (Mehrfeldbrücke). Sie können aber auch mittels Seilen von Pylonen abgespannt sein. Die Hindernisse können natürlicher Art sein (wie Flüsse, Meerengen, Schluchten, oder tieferliegendes Gelände) oder künstlich angelegt sein (wie Autobahnen, Eisenbahnstrecken oder Wasserstraßen). In Form von Grünbrücken können sie Wildtieren die Querung von stark frequentierten Verkehrswegen ermöglichen. Über Verkehrswegen oder frei zu haltenden Flächen errichtete Gebäude werden ebenfalls als Brücken bezeichnet. (de)
dbo:individualisedGnd
  • 4008408-5
dbo:lccn
  • sh/85/16829
dbo:ndlId
  • 00567253
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 16638 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158658642 (xsd:integer)
prop-de:align
  • left
prop-de:bild
  • MovableBridge draw.gif
  • MovableBridge lift.gif
  • MovableBridge swing.gif
prop-de:breite
  • 200 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • s
prop-de:untertitel
  • Drehbrücke
  • Hubbrücke
  • Klappbrücke
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Eine Brücke ist ein Bauwerk, das Verkehrswege (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh- und Radwegen, Wasserstraßen, Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen, Kabel-Trassen, Transportbänder) auf einer aufgeständerten, abgehängten oder frei schwebenden Konstruktion über Hindernisse oder über die Geländeoberfläche so hinwegführt, dass ein Abstand zwischen der Trasse und der Geländeoberfläche vorhanden ist und somit häufig eine Unterquerungsmöglichkeit durch eine andere Verkehrs- oder Versorgungstrasse ermöglicht wird. Brücken können freitragend zwischen zwei Widerlagern gespannt sein (Einfeldbrücke) oder dazwischen auf mehreren Stützen oder Auflagern ruhen (Mehrfeldbrücke). Sie können aber auch mittels Seilen von Pylonen abgespannt sein. (de)
  • Eine Brücke ist ein Bauwerk, das Verkehrswege (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh- und Radwegen, Wasserstraßen, Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen, Kabel-Trassen, Transportbänder) auf einer aufgeständerten, abgehängten oder frei schwebenden Konstruktion über Hindernisse oder über die Geländeoberfläche so hinwegführt, dass ein Abstand zwischen der Trasse und der Geländeoberfläche vorhanden ist und somit häufig eine Unterquerungsmöglichkeit durch eine andere Verkehrs- oder Versorgungstrasse ermöglicht wird. Brücken können freitragend zwischen zwei Widerlagern gespannt sein (Einfeldbrücke) oder dazwischen auf mehreren Stützen oder Auflagern ruhen (Mehrfeldbrücke). Sie können aber auch mittels Seilen von Pylonen abgespannt sein. (de)
rdfs:label
  • Brücke (de)
  • Brücke (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:type of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:nutzung of
is foaf:primaryTopic of