Biescas ist der Hauptort und Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde (Municipio) in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Biescas gehört zur Comarca Alto Gállego. Die gesamte Gemeinde Biescas hatte im Jahr 2012 1589 Einwohner. Der Ort Biescas liegt in den Pyrenäen auf 860 Meter Höhe. Am 7. August 1996 kam es in Folge von starken Regenfällen zu einem verheerendem Unglück, als auf dem Campingplatz des Ortes eine Schlammlawine 87 Menschen das Leben kostete.

Property Value
dbo:abstract
  • Biescas ist der Hauptort und Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde (Municipio) in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Biescas gehört zur Comarca Alto Gállego. Die gesamte Gemeinde Biescas hatte im Jahr 2012 1589 Einwohner. Der Ort Biescas liegt in den Pyrenäen auf 860 Meter Höhe. Am 7. August 1996 kam es in Folge von starken Regenfällen zu einem verheerendem Unglück, als auf dem Campingplatz des Ortes eine Schlammlawine 87 Menschen das Leben kostete. (de)
  • Biescas ist der Hauptort und Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde (Municipio) in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Biescas gehört zur Comarca Alto Gállego. Die gesamte Gemeinde Biescas hatte im Jahr 2012 1589 Einwohner. Der Ort Biescas liegt in den Pyrenäen auf 860 Meter Höhe. Am 7. August 1996 kam es in Folge von starken Regenfällen zu einem verheerendem Unglück, als auf dem Campingplatz des Ortes eine Schlammlawine 87 Menschen das Leben kostete. (de)
dbo:elevation
  • 860.000000 (xsd:double)
dbo:locatedInArea
dbo:postalCode
  • 22630
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 7689741 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157523122 (xsd:integer)
prop-de:codIne
  • 22059 (xsd:integer)
prop-de:escudo
  • Escudo de Biescas.svg
prop-de:latitude
  • 42628333 (xsd:integer)
prop-de:longitude
  • -321111 (xsd:integer)
prop-de:provincia
  • Huesca
dct:subject
georss:point
  • 42.628333 -0.321111
rdf:type
rdfs:comment
  • Biescas ist der Hauptort und Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde (Municipio) in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Biescas gehört zur Comarca Alto Gállego. Die gesamte Gemeinde Biescas hatte im Jahr 2012 1589 Einwohner. Der Ort Biescas liegt in den Pyrenäen auf 860 Meter Höhe. Am 7. August 1996 kam es in Folge von starken Regenfällen zu einem verheerendem Unglück, als auf dem Campingplatz des Ortes eine Schlammlawine 87 Menschen das Leben kostete. (de)
  • Biescas ist der Hauptort und Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde (Municipio) in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Biescas gehört zur Comarca Alto Gállego. Die gesamte Gemeinde Biescas hatte im Jahr 2012 1589 Einwohner. Der Ort Biescas liegt in den Pyrenäen auf 860 Meter Höhe. Am 7. August 1996 kam es in Folge von starken Regenfällen zu einem verheerendem Unglück, als auf dem Campingplatz des Ortes eine Schlammlawine 87 Menschen das Leben kostete. (de)
rdfs:label
  • Biescas (de)
  • Biescas (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 42.628334 (xsd:float)
geo:long
  • -0.321111 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Biescas (de)
  • Biescas (de)
is dbo:birthPlace of
is prop-de:kleinstädte of
is prop-de:ortsteil of
is foaf:primaryTopic of