Besitzstandswahrer ist eine polemische Personenbezeichnung. Das Wort wird ausschließlich abwertend und als Versuch der Beleidigung verwendet. Als Besitzstandswahrer werden Gruppen bezeichnet, denen vorgeworfen wird, sich gegen Kürzungen von staatlichen Leistungen zu wehren. Zunehmend aber werden mit diesem Begriff eher vermögende Gesellschaftsschichten charakterisiert, die Befürchtungen kolportieren, mit sozialer Gestaltung von Verteilungspolitik Teile ihrer Pfründe zu verlieren.

Property Value
dbo:abstract
  • Besitzstandswahrer ist eine polemische Personenbezeichnung. Das Wort wird ausschließlich abwertend und als Versuch der Beleidigung verwendet. Als Besitzstandswahrer werden Gruppen bezeichnet, denen vorgeworfen wird, sich gegen Kürzungen von staatlichen Leistungen zu wehren. Zunehmend aber werden mit diesem Begriff eher vermögende Gesellschaftsschichten charakterisiert, die Befürchtungen kolportieren, mit sozialer Gestaltung von Verteilungspolitik Teile ihrer Pfründe zu verlieren. (de)
  • Besitzstandswahrer ist eine polemische Personenbezeichnung. Das Wort wird ausschließlich abwertend und als Versuch der Beleidigung verwendet. Als Besitzstandswahrer werden Gruppen bezeichnet, denen vorgeworfen wird, sich gegen Kürzungen von staatlichen Leistungen zu wehren. Zunehmend aber werden mit diesem Begriff eher vermögende Gesellschaftsschichten charakterisiert, die Befürchtungen kolportieren, mit sozialer Gestaltung von Verteilungspolitik Teile ihrer Pfründe zu verlieren. (de)
dbo:wikiPageID
  • 1678183 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 134971600 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Besitzstandswahrer ist eine polemische Personenbezeichnung. Das Wort wird ausschließlich abwertend und als Versuch der Beleidigung verwendet. Als Besitzstandswahrer werden Gruppen bezeichnet, denen vorgeworfen wird, sich gegen Kürzungen von staatlichen Leistungen zu wehren. Zunehmend aber werden mit diesem Begriff eher vermögende Gesellschaftsschichten charakterisiert, die Befürchtungen kolportieren, mit sozialer Gestaltung von Verteilungspolitik Teile ihrer Pfründe zu verlieren. (de)
  • Besitzstandswahrer ist eine polemische Personenbezeichnung. Das Wort wird ausschließlich abwertend und als Versuch der Beleidigung verwendet. Als Besitzstandswahrer werden Gruppen bezeichnet, denen vorgeworfen wird, sich gegen Kürzungen von staatlichen Leistungen zu wehren. Zunehmend aber werden mit diesem Begriff eher vermögende Gesellschaftsschichten charakterisiert, die Befürchtungen kolportieren, mit sozialer Gestaltung von Verteilungspolitik Teile ihrer Pfründe zu verlieren. (de)
rdfs:label
  • Besitzstandswahrer (de)
  • Besitzstandswahrer (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of