Berliner Pfannkuchen

http://de.dbpedia.org/resource/Berliner_Pfannkuchen

Berliner Pfannkuchen, kurz Berliner oder auch nur Pfannkuchen, ist ein etwa faustgroßes Siedegebäck, das schwimmend in Fett ausgebacken wird und aus süßem Hefeteig mit einer Füllung aus Konfitüre besteht. Im deutschsprachigen Raum existieren diverse regionale Bezeichnungen dafür (wie der Berliner Ballen) und auch die Füllung variiert.Die Füllungen des Berliner Pfannkuchens sind regional unterschiedlich.
Berliner Pfannkuchen 
Berliner Pfannkuchen, kurz Berliner oder auch nur Pfannkuchen, ist ein etwa faustgroßes Siedegebäck, das schwimmend in Fett ausgebacken wird und aus süßem Hefeteig mit einer Füllung aus Konfitüre besteht. Im deutschsprachigen Raum existieren diverse regionale Bezeichnungen dafür (wie der Berliner Ballen) und auch die Füllung variiert.Die Füllungen des Berliner Pfannkuchens sind regional unterschiedlich. Neben Konfitüre (im Norden eher rote Konfitüre, im Süddeutschland und Österreich eher Marillenkonfitüre) wird in Ostdeutschland auch Pflaumenmus verwendet, in Baden, Schwaben und Franken auch Hagebuttenmark (Hiffenmark). Neuere Rezepte enthalten auch Sahne oder Vanillecreme, Nougat oder Alkohol, zum Beispiel Eierlikör. Der Berliner Pfannkuchen kann mit Zuckerguss oder kakaohaltiger Fettglasur überzogen oder mit Puderzucker, bzw. Kristallzucker, bestreut sein. 
xsd:integer 11680 
xsd:integer 63 
xsd:integer 168937 
xsd:integer 147929937 

data from the linked data cloud