Barbara Ann Cochran (* 4. Januar 1951 in Richmond, Vermont) ist eine ehemalige US-amerikanische Skirennläuferin. Sie ist die Schwester der ebenfalls erfolgreichen Skirennläufer Marilyn Cochran, Lindy Cochran und Bob Cochran. Den größten Erfolg ihrer Karriere feierte sie bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo, als sie Olympiasiegerin im Slalom wurde. Zuvor hatte sie bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 1970 in Gröden die Silbermedaille im Slalom gewonnen. Im Skiweltcup gewann sie drei Rennen, dazu kommen 9 zweite und 6 dritte Plätze.

Property Value
dbo:abstract
  • Barbara Ann Cochran (* 4. Januar 1951 in Richmond, Vermont) ist eine ehemalige US-amerikanische Skirennläuferin. Sie ist die Schwester der ebenfalls erfolgreichen Skirennläufer Marilyn Cochran, Lindy Cochran und Bob Cochran. Den größten Erfolg ihrer Karriere feierte sie bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo, als sie Olympiasiegerin im Slalom wurde. Zuvor hatte sie bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 1970 in Gröden die Silbermedaille im Slalom gewonnen. Im Skiweltcup gewann sie drei Rennen, dazu kommen 9 zweite und 6 dritte Plätze. (de)
  • Barbara Ann Cochran (* 4. Januar 1951 in Richmond, Vermont) ist eine ehemalige US-amerikanische Skirennläuferin. Sie ist die Schwester der ebenfalls erfolgreichen Skirennläufer Marilyn Cochran, Lindy Cochran und Bob Cochran. Den größten Erfolg ihrer Karriere feierte sie bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo, als sie Olympiasiegerin im Slalom wurde. Zuvor hatte sie bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 1970 in Gröden die Silbermedaille im Slalom gewonnen. Im Skiweltcup gewann sie drei Rennen, dazu kommen 9 zweite und 6 dritte Plätze. (de)
dbo:activeYearsEndYear
  • 1974-01-01 (xsd:date)
dbo:birthDate
  • 1945-09-28 (xsd:date)
  • 1951-01-04 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:country
dbo:wikiPageID
  • 565091 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 152905261 (xsd:integer)
prop-de:disziplin
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanische Skirennläuferin
prop-de:status
  • z
prop-de:wcgesamt
  • 5 (xsd:integer)
prop-de:wcriesenslalom
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:wcslalom
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:weltcupdebuet
  • 1968 (xsd:integer)
prop-de:weltcupsiege
  • 3 (xsd:integer)
dc:description
  • US-amerikanische Skirennläuferin
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Barbara Ann Cochran (* 4. Januar 1951 in Richmond, Vermont) ist eine ehemalige US-amerikanische Skirennläuferin. Sie ist die Schwester der ebenfalls erfolgreichen Skirennläufer Marilyn Cochran, Lindy Cochran und Bob Cochran. Den größten Erfolg ihrer Karriere feierte sie bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo, als sie Olympiasiegerin im Slalom wurde. Zuvor hatte sie bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 1970 in Gröden die Silbermedaille im Slalom gewonnen. Im Skiweltcup gewann sie drei Rennen, dazu kommen 9 zweite und 6 dritte Plätze. (de)
  • Barbara Ann Cochran (* 4. Januar 1951 in Richmond, Vermont) ist eine ehemalige US-amerikanische Skirennläuferin. Sie ist die Schwester der ebenfalls erfolgreichen Skirennläufer Marilyn Cochran, Lindy Cochran und Bob Cochran. Den größten Erfolg ihrer Karriere feierte sie bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo, als sie Olympiasiegerin im Slalom wurde. Zuvor hatte sie bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 1970 in Gröden die Silbermedaille im Slalom gewonnen. Im Skiweltcup gewann sie drei Rennen, dazu kommen 9 zweite und 6 dritte Plätze. (de)
rdfs:label
  • Barbara Ann Cochran (de)
  • Barbara Ann Cochran (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Barbara Ann
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Barbara Ann Cochran (de)
  • Cochran, Barbara Ann (de)
  • Barbara Ann Cochran
foaf:surname
  • Cochran
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of