Die BD-RE ist das wiederbeschreibbare Format der Blu-ray Disc und steht damit im Gegensatz zur einmalbeschreibbaren BD-R. Die Abkürzung RE steht für Recordable Erasable. Aktuelle einschichtige Rohlinge sind mit einer Speicherkapazität von 25 Gigabyte erhältlich. Die doppelschichtige Variante bietet 50 GByte. In Zukunft soll es auch Medien mit einer Speicherkapazität von 27 GByte pro Schicht geben. Neben Disks mit 12 cm Durchmesser existieren auch noch solche mit 8 cm. Die Kapazität der 8-cm-Scheiben liegt bei 7,8 GByte (einschichtig) bzw. 15,6 GByte (doppelschichtig).

Property Value
dbo:abstract
  • Die BD-RE ist das wiederbeschreibbare Format der Blu-ray Disc und steht damit im Gegensatz zur einmalbeschreibbaren BD-R. Die Abkürzung RE steht für Recordable Erasable. Aktuelle einschichtige Rohlinge sind mit einer Speicherkapazität von 25 Gigabyte erhältlich. Die doppelschichtige Variante bietet 50 GByte. Das Wiederbeschreiben ist durch den Einsatz der Phase-Change-Technik möglich. Im Gegensatz zur DVD±RW kann sie mindestens 1000-mal wiederbeschrieben werden und bietet eine größere Datensicherheit, reicht bei beiden Eigenschaften aber nicht an die DVD-RAM heran. Einige Hersteller bewerben schon BD-REs, die bis zu 10.000-mal wiederbeschreibbar sein sollen. Die Lebensdauer der Daten wird mit 30 bis 50 Jahren angegeben. In Zukunft soll es auch Medien mit einer Speicherkapazität von 27 GByte pro Schicht geben. Neben Disks mit 12 cm Durchmesser existieren auch noch solche mit 8 cm. Die Kapazität der 8-cm-Scheiben liegt bei 7,8 GByte (einschichtig) bzw. 15,6 GByte (doppelschichtig). (de)
  • Die BD-RE ist das wiederbeschreibbare Format der Blu-ray Disc und steht damit im Gegensatz zur einmalbeschreibbaren BD-R. Die Abkürzung RE steht für Recordable Erasable. Aktuelle einschichtige Rohlinge sind mit einer Speicherkapazität von 25 Gigabyte erhältlich. Die doppelschichtige Variante bietet 50 GByte. Das Wiederbeschreiben ist durch den Einsatz der Phase-Change-Technik möglich. Im Gegensatz zur DVD±RW kann sie mindestens 1000-mal wiederbeschrieben werden und bietet eine größere Datensicherheit, reicht bei beiden Eigenschaften aber nicht an die DVD-RAM heran. Einige Hersteller bewerben schon BD-REs, die bis zu 10.000-mal wiederbeschreibbar sein sollen. Die Lebensdauer der Daten wird mit 30 bis 50 Jahren angegeben. In Zukunft soll es auch Medien mit einer Speicherkapazität von 27 GByte pro Schicht geben. Neben Disks mit 12 cm Durchmesser existieren auch noch solche mit 8 cm. Die Kapazität der 8-cm-Scheiben liegt bei 7,8 GByte (einschichtig) bzw. 15,6 GByte (doppelschichtig). (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1640645 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156124109 (xsd:integer)
prop-de:foto
  • IFA 2005 Panasonic Blu-ray Disc Single Layer 25GB BD-RE v2.jpg
prop-de:fotoBeschreibung
  • Single-Layer-Rohling von Panasonic
prop-de:größe
  • 12 (xsd:integer)
prop-de:kapazität
  • 25 (xsd:integer)
  • 50 (xsd:integer)
prop-de:name
  • BD-RE
prop-de:typ
dct:subject
rdfs:comment
  • Die BD-RE ist das wiederbeschreibbare Format der Blu-ray Disc und steht damit im Gegensatz zur einmalbeschreibbaren BD-R. Die Abkürzung RE steht für Recordable Erasable. Aktuelle einschichtige Rohlinge sind mit einer Speicherkapazität von 25 Gigabyte erhältlich. Die doppelschichtige Variante bietet 50 GByte. In Zukunft soll es auch Medien mit einer Speicherkapazität von 27 GByte pro Schicht geben. Neben Disks mit 12 cm Durchmesser existieren auch noch solche mit 8 cm. Die Kapazität der 8-cm-Scheiben liegt bei 7,8 GByte (einschichtig) bzw. 15,6 GByte (doppelschichtig). (de)
  • Die BD-RE ist das wiederbeschreibbare Format der Blu-ray Disc und steht damit im Gegensatz zur einmalbeschreibbaren BD-R. Die Abkürzung RE steht für Recordable Erasable. Aktuelle einschichtige Rohlinge sind mit einer Speicherkapazität von 25 Gigabyte erhältlich. Die doppelschichtige Variante bietet 50 GByte. In Zukunft soll es auch Medien mit einer Speicherkapazität von 27 GByte pro Schicht geben. Neben Disks mit 12 cm Durchmesser existieren auch noch solche mit 8 cm. Die Kapazität der 8-cm-Scheiben liegt bei 7,8 GByte (einschichtig) bzw. 15,6 GByte (doppelschichtig). (de)
rdfs:label
  • BD-RE (de)
  • BD-RE (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of