Die Axe historique (deutsch „historische Achse“) von Paris ist die große städtebauliche Sichtachse vom Zentrum durch den Westen der Stadt: Sie ist nicht nur ein Hauptverkehrsweg, sondern die visuelle und monumentale Orientierungslinie, die heute ihren geographischen Ausgangspunkt im Turm der Kirche Saint-Germain l’Auxerrois östlich des Palais du Louvre hat - historisch jedoch im zentralen Pavillon des 1871 zerstörten Tuilerienpalast. Die urbanistische Magistrale von Paris heißt auch Voie triomphale (deutsch „Weg des Triumphs“).

Property Value
dbo:abstract
  • Die Axe historique (deutsch „historische Achse“) von Paris ist die große städtebauliche Sichtachse vom Zentrum durch den Westen der Stadt: Sie ist nicht nur ein Hauptverkehrsweg, sondern die visuelle und monumentale Orientierungslinie, die heute ihren geographischen Ausgangspunkt im Turm der Kirche Saint-Germain l’Auxerrois östlich des Palais du Louvre hat - historisch jedoch im zentralen Pavillon des 1871 zerstörten Tuilerienpalast. Die urbanistische Magistrale von Paris heißt auch Voie triomphale (deutsch „Weg des Triumphs“). (de)
  • Die Axe historique (deutsch „historische Achse“) von Paris ist die große städtebauliche Sichtachse vom Zentrum durch den Westen der Stadt: Sie ist nicht nur ein Hauptverkehrsweg, sondern die visuelle und monumentale Orientierungslinie, die heute ihren geographischen Ausgangspunkt im Turm der Kirche Saint-Germain l’Auxerrois östlich des Palais du Louvre hat - historisch jedoch im zentralen Pavillon des 1871 zerstörten Tuilerienpalast. Die urbanistische Magistrale von Paris heißt auch Voie triomphale (deutsch „Weg des Triumphs“). (de)
dbo:isbn
  • 3-05-003057-7
  • 3-86064-702-4
dbo:originalTitle
  • La Grande Arche de La Défense in Paris: Form – Macht – Sinn (de)
  • Grand Axe – Paris (de)
  • La Grande Arche de La Défense in Paris: Form – Macht – Sinn (de)
  • Grand Axe – Paris (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 1171077 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158792258 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Ernst Seidl
prop-de:herausgeber
  • H. Engel
prop-de:jahr
  • 1997 (xsd:integer)
  • 1998 (xsd:integer)
prop-de:ort
  • Berlin
  • Hamburg
prop-de:sammelwerk
  • Via triumphalis: Geschichtslandschaft ‚Unter den Linden‘ zwischen Friedrich-Denkmal und Schloßbrücke
dc:publisher
  • Akademie Verlag
  • Kovac,
dct:subject
bibo:pages
  • 131–145
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Axe historique (deutsch „historische Achse“) von Paris ist die große städtebauliche Sichtachse vom Zentrum durch den Westen der Stadt: Sie ist nicht nur ein Hauptverkehrsweg, sondern die visuelle und monumentale Orientierungslinie, die heute ihren geographischen Ausgangspunkt im Turm der Kirche Saint-Germain l’Auxerrois östlich des Palais du Louvre hat - historisch jedoch im zentralen Pavillon des 1871 zerstörten Tuilerienpalast. Die urbanistische Magistrale von Paris heißt auch Voie triomphale (deutsch „Weg des Triumphs“). (de)
  • Die Axe historique (deutsch „historische Achse“) von Paris ist die große städtebauliche Sichtachse vom Zentrum durch den Westen der Stadt: Sie ist nicht nur ein Hauptverkehrsweg, sondern die visuelle und monumentale Orientierungslinie, die heute ihren geographischen Ausgangspunkt im Turm der Kirche Saint-Germain l’Auxerrois östlich des Palais du Louvre hat - historisch jedoch im zentralen Pavillon des 1871 zerstörten Tuilerienpalast. Die urbanistische Magistrale von Paris heißt auch Voie triomphale (deutsch „Weg des Triumphs“). (de)
rdfs:label
  • Axe historique (de)
  • Axe historique (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of