Autolib’ ist ein öffentliches Carsharing-Angebot mit Elektroautos des Modells Bluecars im Ballungsraum Paris. Das vom Bolloré-Konzern betriebene Projekt startete im Dezember 2011 mit 250 Fahrzeugen. Das für 2013 avisierte Ziel von 3000 eingesetzten Fahrzeugen wurde 2015 erreicht. Der Name Autolib’ ist ein Kofferwort aus automobile (Auto) und liberté (Freiheit).

Property Value
dbo:abstract
  • Autolib’ ist ein öffentliches Carsharing-Angebot mit Elektroautos des Modells Bluecars im Ballungsraum Paris. Das vom Bolloré-Konzern betriebene Projekt startete im Dezember 2011 mit 250 Fahrzeugen. Das für 2013 avisierte Ziel von 3000 eingesetzten Fahrzeugen wurde 2015 erreicht. Der Name Autolib’ ist ein Kofferwort aus automobile (Auto) und liberté (Freiheit). Das Carsharing-System von Boloré wurde ab 2013 auch in weiteren französischen Städten eingeführt (als bluely in Lyon und bluecub in Bordeaux) und startete 2015 im US-amerikanischen Indianapolis. Im September 2014 vereinbarten Bolloré und Renault eine Zusammenarbeit, wodurch in Lyon und Bordeaux auch Elektroautos dieses Herstellers in die Mietwagenflotte aufgenommen wurden. (de)
  • Autolib’ ist ein öffentliches Carsharing-Angebot mit Elektroautos des Modells Bluecars im Ballungsraum Paris. Das vom Bolloré-Konzern betriebene Projekt startete im Dezember 2011 mit 250 Fahrzeugen. Das für 2013 avisierte Ziel von 3000 eingesetzten Fahrzeugen wurde 2015 erreicht. Der Name Autolib’ ist ein Kofferwort aus automobile (Auto) und liberté (Freiheit). Das Carsharing-System von Boloré wurde ab 2013 auch in weiteren französischen Städten eingeführt (als bluely in Lyon und bluecub in Bordeaux) und startete 2015 im US-amerikanischen Indianapolis. Im September 2014 vereinbarten Bolloré und Renault eine Zusammenarbeit, wodurch in Lyon und Bordeaux auch Elektroautos dieses Herstellers in die Mietwagenflotte aufgenommen wurden. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5674869 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157027720 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Autolib’ ist ein öffentliches Carsharing-Angebot mit Elektroautos des Modells Bluecars im Ballungsraum Paris. Das vom Bolloré-Konzern betriebene Projekt startete im Dezember 2011 mit 250 Fahrzeugen. Das für 2013 avisierte Ziel von 3000 eingesetzten Fahrzeugen wurde 2015 erreicht. Der Name Autolib’ ist ein Kofferwort aus automobile (Auto) und liberté (Freiheit). (de)
  • Autolib’ ist ein öffentliches Carsharing-Angebot mit Elektroautos des Modells Bluecars im Ballungsraum Paris. Das vom Bolloré-Konzern betriebene Projekt startete im Dezember 2011 mit 250 Fahrzeugen. Das für 2013 avisierte Ziel von 3000 eingesetzten Fahrzeugen wurde 2015 erreicht. Der Name Autolib’ ist ein Kofferwort aus automobile (Auto) und liberté (Freiheit). (de)
rdfs:label
  • Autolib’ (Paris) (de)
  • Autolib’ (Paris) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of