Die australische U-20-Fußballnationalmannschaft ist eine Auswahlmannschaft australischer Fußballspieler. Sie unterliegt der Football Federation Australia und repräsentiert sie international auf U-20-Ebene, etwa in Freundschaftsspielen gegen die Auswahlmannschaften anderer nationaler Verbände oder bei U-20-Weltmeisterschaften und U-19-Asienmeisterschaften. Bevor der australische Verband 2006 in die AFC wechselte nahm die Mannschaft an den U-20-Ozeanienmeisterschaften teil. Bei der Asienmeisterschaft wurde die Mannschaft 2010 Zweiter und erreichte 2008 sowie 2012 das Halbfinale.

Property Value
dbo:abstract
  • Die australische U-20-Fußballnationalmannschaft ist eine Auswahlmannschaft australischer Fußballspieler. Sie unterliegt der Football Federation Australia und repräsentiert sie international auf U-20-Ebene, etwa in Freundschaftsspielen gegen die Auswahlmannschaften anderer nationaler Verbände oder bei U-20-Weltmeisterschaften und U-19-Asienmeisterschaften. Bevor der australische Verband 2006 in die AFC wechselte nahm die Mannschaft an den U-20-Ozeanienmeisterschaften teil. Das beste Ergebnis bei einer Weltmeisterschaft erreichte die Mannschaft 1991 in Portugal und 1993 im eigenen Land, als sie jeweils den vierten Platz erreichte. Bei der Asienmeisterschaft wurde die Mannschaft 2010 Zweiter und erreichte 2008 sowie 2012 das Halbfinale. Zuvor wurde sie zwölf Mal Ozeanienmeister. (de)
  • Die australische U-20-Fußballnationalmannschaft ist eine Auswahlmannschaft australischer Fußballspieler. Sie unterliegt der Football Federation Australia und repräsentiert sie international auf U-20-Ebene, etwa in Freundschaftsspielen gegen die Auswahlmannschaften anderer nationaler Verbände oder bei U-20-Weltmeisterschaften und U-19-Asienmeisterschaften. Bevor der australische Verband 2006 in die AFC wechselte nahm die Mannschaft an den U-20-Ozeanienmeisterschaften teil. Das beste Ergebnis bei einer Weltmeisterschaft erreichte die Mannschaft 1991 in Portugal und 1993 im eigenen Land, als sie jeweils den vierten Platz erreichte. Bei der Asienmeisterschaft wurde die Mannschaft 2010 Zweiter und erreichte 2008 sowie 2012 das Halbfinale. Zuvor wurde sie zwölf Mal Ozeanienmeister. (de)
dbo:wikiPageID
  • 8337251 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 144804017 (xsd:integer)
prop-de:fifaAbkürzung
prop-de:kapitän
prop-de:konföderation
  • AFC
prop-de:landDeutsch
  • Australien
prop-de:spitzname
  • Young Socceroos
prop-de:trainer
prop-de:verband
dct:subject
rdfs:comment
  • Die australische U-20-Fußballnationalmannschaft ist eine Auswahlmannschaft australischer Fußballspieler. Sie unterliegt der Football Federation Australia und repräsentiert sie international auf U-20-Ebene, etwa in Freundschaftsspielen gegen die Auswahlmannschaften anderer nationaler Verbände oder bei U-20-Weltmeisterschaften und U-19-Asienmeisterschaften. Bevor der australische Verband 2006 in die AFC wechselte nahm die Mannschaft an den U-20-Ozeanienmeisterschaften teil. Bei der Asienmeisterschaft wurde die Mannschaft 2010 Zweiter und erreichte 2008 sowie 2012 das Halbfinale. (de)
  • Die australische U-20-Fußballnationalmannschaft ist eine Auswahlmannschaft australischer Fußballspieler. Sie unterliegt der Football Federation Australia und repräsentiert sie international auf U-20-Ebene, etwa in Freundschaftsspielen gegen die Auswahlmannschaften anderer nationaler Verbände oder bei U-20-Weltmeisterschaften und U-19-Asienmeisterschaften. Bevor der australische Verband 2006 in die AFC wechselte nahm die Mannschaft an den U-20-Ozeanienmeisterschaften teil. Bei der Asienmeisterschaft wurde die Mannschaft 2010 Zweiter und erreichte 2008 sowie 2012 das Halbfinale. (de)
rdfs:label
  • Australische Fußballnationalmannschaft (U-20-Männer) (de)
  • Australische Fußballnationalmannschaft (U-20-Männer) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:managerClub of
is dbo:nationalTeam of
is dbo:trainerClub of
is foaf:primaryTopic of