Arnold Ehret (* 25. Juli 1866 in Sankt Georgen (Freiburg im Breisgau); † 9. Oktober 1922 in Los Angeles) war ein deutscher Naturheilkundler und Buchautor. Seine im Licht der Ernährungswissenschaft des 21. Jahrhunderts als pseudowissenschaftlich und esoterisch erscheinenden Thesen zur Verjüngung und Heilung von Krankheiten durch eine „schleimfreie“, vegetarische Diät mit hohem Fruchtanteil und Fasten erfreuten sich vor allem in den USA bis in die 1970er Jahre großer Beliebtheit. Man sprach dort sogar vom „Ehretism“.

Property Value
dbo:abstract
  • Arnold Ehret (* 25. Juli 1866 in Sankt Georgen (Freiburg im Breisgau); † 9. Oktober 1922 in Los Angeles) war ein deutscher Naturheilkundler und Buchautor. Seine im Licht der Ernährungswissenschaft des 21. Jahrhunderts als pseudowissenschaftlich und esoterisch erscheinenden Thesen zur Verjüngung und Heilung von Krankheiten durch eine „schleimfreie“, vegetarische Diät mit hohem Fruchtanteil und Fasten erfreuten sich vor allem in den USA bis in die 1970er Jahre großer Beliebtheit. Man sprach dort sogar vom „Ehretism“. (de)
  • Arnold Ehret (* 25. Juli 1866 in Sankt Georgen (Freiburg im Breisgau); † 9. Oktober 1922 in Los Angeles) war ein deutscher Naturheilkundler und Buchautor. Seine im Licht der Ernährungswissenschaft des 21. Jahrhunderts als pseudowissenschaftlich und esoterisch erscheinenden Thesen zur Verjüngung und Heilung von Krankheiten durch eine „schleimfreie“, vegetarische Diät mit hohem Fruchtanteil und Fasten erfreuten sich vor allem in den USA bis in die 1970er Jahre großer Beliebtheit. Man sprach dort sogar vom „Ehretism“. (de)
dbo:birthDate
  • 1866-07-25 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1922-10-09 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 135552230
dbo:lccn
  • n/87/139714
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 45521256
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6555868 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158061194 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • deutscher Naturheilkundler und Buchautor
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • deutscher Naturheilkundler und Buchautor
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Arnold Ehret (* 25. Juli 1866 in Sankt Georgen (Freiburg im Breisgau); † 9. Oktober 1922 in Los Angeles) war ein deutscher Naturheilkundler und Buchautor. Seine im Licht der Ernährungswissenschaft des 21. Jahrhunderts als pseudowissenschaftlich und esoterisch erscheinenden Thesen zur Verjüngung und Heilung von Krankheiten durch eine „schleimfreie“, vegetarische Diät mit hohem Fruchtanteil und Fasten erfreuten sich vor allem in den USA bis in die 1970er Jahre großer Beliebtheit. Man sprach dort sogar vom „Ehretism“. (de)
  • Arnold Ehret (* 25. Juli 1866 in Sankt Georgen (Freiburg im Breisgau); † 9. Oktober 1922 in Los Angeles) war ein deutscher Naturheilkundler und Buchautor. Seine im Licht der Ernährungswissenschaft des 21. Jahrhunderts als pseudowissenschaftlich und esoterisch erscheinenden Thesen zur Verjüngung und Heilung von Krankheiten durch eine „schleimfreie“, vegetarische Diät mit hohem Fruchtanteil und Fasten erfreuten sich vor allem in den USA bis in die 1970er Jahre großer Beliebtheit. Man sprach dort sogar vom „Ehretism“. (de)
rdfs:label
  • Arnold Ehret (de)
  • Arnold Ehret (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Arnold
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Ehret, Arnold (de)
  • Arnold Ehret
foaf:surname
  • Ehret
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of