Amerikanisch-Samoa (samoanisch Sāmoa Amelika) ist als Teil von Amerikanisch-Ozeanien ein US-amerikanisches Außengebiet im südlichen Pazifik. Amerikanisch-Samoa ist Teil der Samoa-Inseln und schließt südöstlich an den Unabhängigen Staat Samoa an. Die flächen- und bevölkerungsmäßig größte Insel Amerikanisch-Samoas ist Tutuila mit dem Hauptort Pago Pago.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaTotal
  • 199.0
dbo:PopulatedPlace/populationDensity
  • 279.0
dbo:abstract
  • Amerikanisch-Samoa (samoanisch Sāmoa Amelika) ist als Teil von Amerikanisch-Ozeanien ein US-amerikanisches Außengebiet im südlichen Pazifik. Amerikanisch-Samoa ist Teil der Samoa-Inseln und schließt südöstlich an den Unabhängigen Staat Samoa an. Die flächen- und bevölkerungsmäßig größte Insel Amerikanisch-Samoas ist Tutuila mit dem Hauptort Pago Pago. Während des Zweiten Weltkriegs erlangte Amerikanisch-Samoa 1942–1945 vorübergehend größere strategische Bedeutung für die Vereinigten Staaten, so dass man sich zum Bau einer Marinebasis und eines Flughafens (Pago Pago International Airport) entschloss. Ein besonderes kulturelles Merkmal der gesamten Inselgruppe ist das Nebeneinander von modernem amerikanischem Lebensstil und samoanischen Traditionen. (de)
  • Amerikanisch-Samoa (samoanisch Sāmoa Amelika) ist als Teil von Amerikanisch-Ozeanien ein US-amerikanisches Außengebiet im südlichen Pazifik. Amerikanisch-Samoa ist Teil der Samoa-Inseln und schließt südöstlich an den Unabhängigen Staat Samoa an. Die flächen- und bevölkerungsmäßig größte Insel Amerikanisch-Samoas ist Tutuila mit dem Hauptort Pago Pago. Während des Zweiten Weltkriegs erlangte Amerikanisch-Samoa 1942–1945 vorübergehend größere strategische Bedeutung für die Vereinigten Staaten, so dass man sich zum Bau einer Marinebasis und eines Flughafens (Pago Pago International Airport) entschloss. Ein besonderes kulturelles Merkmal der gesamten Inselgruppe ist das Nebeneinander von modernem amerikanischem Lebensstil und samoanischen Traditionen. (de)
dbo:anthem
dbo:areaCode
  • +1 (684) sieheNANP
dbo:areaTotal
  • 199000000.000000 (xsd:double)
dbo:capital
dbo:censusYear
  • 2010-01-01 (xsd:date)
dbo:currency
dbo:individualisedGnd
  • 4085684-7
dbo:motto
  • Sāmoa, Muamua Le Atua
  • Samoanischfür: „Samoa, lass Gott an erster Stelle sein“
dbo:officialLanguage
dbo:populationDensity
  • 279.000000 (xsd:double)
dbo:populationTotal
  • 55519 (xsd:integer)
dbo:region
dbo:thumbnail
dbo:timeZone
dbo:topLevelDomain
  • .as
dbo:vehicleCode
  • USA
dbo:viafId
  • 242999752
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 50255 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157943353 (xsd:integer)
prop-de:artikelFlagge
  • Flagge Amerikanisch-Samoas
prop-de:artikelWappen
  • Siegel Amerikanisch-Samoas
prop-de:bild
  • American Samoa in its region.svg
  • American Samoa-CIA WFB Map.png
prop-de:bildFlagge
  • Flag of American Samoa.svg
prop-de:bildFlaggeRahmen
  • ja
prop-de:bildLage
  • United States on the globe .svg
prop-de:bildLageImagemap
  • PolynesienGlobus1
prop-de:bildWappen
  • Seal of American Samoa.svg
prop-de:bildWappenBreite
  • 120 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 170 (xsd:integer)
prop-de:iso
prop-de:name
  • American Samoa
  • Amerikanisch-Samoa
  • Sāmoa Amelika
prop-de:ns
  • -14.295833 (xsd:double)
prop-de:regierungschef
prop-de:regierungssitz
prop-de:staatsform
  • Nichtinkorporiertes US-amerikanisches Außengebiet
prop-de:staatsoberhaupt
prop-de:typ
  • g
prop-de:type
  • isle
prop-de:wappenOpt
  • Siegel
dct:subject
georss:point
  • -14.295833333333333 170.0
rdf:type
rdfs:comment
  • Amerikanisch-Samoa (samoanisch Sāmoa Amelika) ist als Teil von Amerikanisch-Ozeanien ein US-amerikanisches Außengebiet im südlichen Pazifik. Amerikanisch-Samoa ist Teil der Samoa-Inseln und schließt südöstlich an den Unabhängigen Staat Samoa an. Die flächen- und bevölkerungsmäßig größte Insel Amerikanisch-Samoas ist Tutuila mit dem Hauptort Pago Pago. (de)
  • Amerikanisch-Samoa (samoanisch Sāmoa Amelika) ist als Teil von Amerikanisch-Ozeanien ein US-amerikanisches Außengebiet im südlichen Pazifik. Amerikanisch-Samoa ist Teil der Samoa-Inseln und schließt südöstlich an den Unabhängigen Staat Samoa an. Die flächen- und bevölkerungsmäßig größte Insel Amerikanisch-Samoas ist Tutuila mit dem Hauptort Pago Pago. (de)
rdfs:label
  • Amerikanisch-Samoa (de)
  • Amerikanisch-Samoa (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • -14.295834 (xsd:float)
geo:long
  • 170.000000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:city of
is dbo:deathPlace of
is dbo:locatedInArea of
is dbo:location of
is dbo:locationCity of
is dbo:locationCountry of
is dbo:nationality of
is dbo:spokenIn of
is dbo:state of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:billed of
is prop-de:ziele of
is foaf:primaryTopic of