Graf Alfred von Hompesch (* 16. September 1826 auf Schloss Voort bei Borgloon; † 21. Januar 1909 in Berlin) war ein deutscher Großgrundbesitzer in der Rheinprovinz. Er besaß das Schloss Rurich und das Rittergut Groß-Künkel bei Hilfarth im Regierungsbezirk Aachen. Über 42 Jahre saß er im Reichstag (Norddeutscher Bund) und im Reichstag (Deutsches Kaiserreich).

Property Value
dbo:abstract
  • Graf Alfred von Hompesch (* 16. September 1826 auf Schloss Voort bei Borgloon; † 21. Januar 1909 in Berlin) war ein deutscher Großgrundbesitzer in der Rheinprovinz. Er besaß das Schloss Rurich und das Rittergut Groß-Künkel bei Hilfarth im Regierungsbezirk Aachen. Über 42 Jahre saß er im Reichstag (Norddeutscher Bund) und im Reichstag (Deutsches Kaiserreich). (de)
  • Graf Alfred von Hompesch (* 16. September 1826 auf Schloss Voort bei Borgloon; † 21. Januar 1909 in Berlin) war ein deutscher Großgrundbesitzer in der Rheinprovinz. Er besaß das Schloss Rurich und das Rittergut Groß-Künkel bei Hilfarth im Regierungsbezirk Aachen. Über 42 Jahre saß er im Reichstag (Norddeutscher Bund) und im Reichstag (Deutsches Kaiserreich). (de)
dbo:birthDate
  • 1826-09-16 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1909-01-21 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 101056605
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 12663347
dbo:wikiPageID
  • 3506647 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150165965 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • deutscher Großgrundbesitzer und Politiker , MdR
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • deutscher Großgrundbesitzer und Politiker (Freikonservative, Zentrum), MdR
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Graf Alfred von Hompesch (* 16. September 1826 auf Schloss Voort bei Borgloon; † 21. Januar 1909 in Berlin) war ein deutscher Großgrundbesitzer in der Rheinprovinz. Er besaß das Schloss Rurich und das Rittergut Groß-Künkel bei Hilfarth im Regierungsbezirk Aachen. Über 42 Jahre saß er im Reichstag (Norddeutscher Bund) und im Reichstag (Deutsches Kaiserreich). (de)
  • Graf Alfred von Hompesch (* 16. September 1826 auf Schloss Voort bei Borgloon; † 21. Januar 1909 in Berlin) war ein deutscher Großgrundbesitzer in der Rheinprovinz. Er besaß das Schloss Rurich und das Rittergut Groß-Künkel bei Hilfarth im Regierungsbezirk Aachen. Über 42 Jahre saß er im Reichstag (Norddeutscher Bund) und im Reichstag (Deutsches Kaiserreich). (de)
rdfs:label
  • Alfred von Hompesch (de)
  • Alfred von Hompesch (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Alfred von
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Hompesch, Alfred von (de)
  • Alfred von Hompesch
foaf:nick
  • Hompesch, Graf Alfred Polycarp von (vollständiger Name) (de)
  • Hompesch, Graf Alfred Polycarp von (vollständiger Name) (de)
foaf:surname
  • Hompesch
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of