Albi ist eine französische Gemeinde und die Hauptstadt des Départements Tarn in der Region Okzitanien mit 49.342 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013). Albi ist Sitz eines katholischen Erzbischofs. Im Jahre 2010 wurde das Ensemble des Bischofsviertels in die Liste des UNESCO-Welterbes (Europa) aufgenommen.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaUrban
  • 44.0
dbo:abstract
  • Albi ist eine französische Gemeinde und die Hauptstadt des Départements Tarn in der Region Okzitanien mit 49.342 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013). Albi ist Sitz eines katholischen Erzbischofs. Im Jahre 2010 wurde das Ensemble des Bischofsviertels in die Liste des UNESCO-Welterbes (Europa) aufgenommen. (de)
  • Albi ist eine französische Gemeinde und die Hauptstadt des Départements Tarn in der Region Okzitanien mit 49.342 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013). Albi ist Sitz eines katholischen Erzbischofs. Im Jahre 2010 wurde das Ensemble des Bischofsviertels in die Liste des UNESCO-Welterbes (Europa) aufgenommen. (de)
dbo:areaUrban
  • 44000000.000000 (xsd:double)
dbo:department
dbo:district
dbo:individualisedGnd
  • 4079683-8
dbo:inseeCode
  • 81004
dbo:intercommunality
dbo:lccn
  • n/81/43405
dbo:mayor
dbo:postalCode
  • 81000
dbo:region
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 155947194
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 60132 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158673972 (xsd:integer)
prop-de:altMaxi
  • 308 (xsd:integer)
prop-de:altMini
  • 130 (xsd:integer)
prop-de:altMoy
  • 175 (xsd:integer)
prop-de:armoiries
  • Blason ville fr Albi .svg
prop-de:imageDesc
  • Stadtansicht mit der Kathedrale Sainte-Cécile
prop-de:latitude
  • 43.928056 (xsd:double)
prop-de:longitude
  • 2.145833 (xsd:double)
prop-de:mandat
  • 2001 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • g
dct:subject
georss:point
  • 43.92805555555555 2.1458333333333335
rdf:type
rdfs:comment
  • Albi ist eine französische Gemeinde und die Hauptstadt des Départements Tarn in der Region Okzitanien mit 49.342 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013). Albi ist Sitz eines katholischen Erzbischofs. Im Jahre 2010 wurde das Ensemble des Bischofsviertels in die Liste des UNESCO-Welterbes (Europa) aufgenommen. (de)
  • Albi ist eine französische Gemeinde und die Hauptstadt des Départements Tarn in der Region Okzitanien mit 49.342 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013). Albi ist Sitz eines katholischen Erzbischofs. Im Jahre 2010 wurde das Ensemble des Bischofsviertels in die Liste des UNESCO-Welterbes (Europa) aufgenommen. (de)
rdfs:label
  • Albi (de)
  • Albi (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 43.928055 (xsd:float)
geo:long
  • 2.145833 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Albi (de)
  • Albi (de)
is dbo:administrativeHeadCity of
is dbo:birthPlace of
is dbo:capital of
is dbo:deathPlace of
is dbo:formerTeam of
is dbo:locationCity of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is prop-de:mittelstädte of
is prop-de:préfecture of
is prop-de:stadion of
is foaf:primaryTopic of