Die Al-Hoota-Höhle (arabisch كهف الهوتة, DMG kahf al-Hūta) in der Nähe von Bahla ist die zweitgrößte Höhle in Oman. Im Jahr 2006 wurde zirka 300 Meter von der Höhle entfernt ein Besucherzentrum mit Geologiemuseum, Restaurant und Souvenirshop eröffnet. Im Geologiemuseum wird die Entstehung des Hadschar-Gebirges und der Höhle anschaulich dargestellt. Die Besucher werden mit einer elektrischen Bahn in die Höhle gefahren, wofür extra ein eigener Zugang zur Höhle gebaut wurde.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Al-Hoota-Höhle (arabisch كهف الهوتة, DMG kahf al-Hūta) in der Nähe von Bahla ist die zweitgrößte Höhle in Oman. Im Jahr 2006 wurde zirka 300 Meter von der Höhle entfernt ein Besucherzentrum mit Geologiemuseum, Restaurant und Souvenirshop eröffnet. Im Geologiemuseum wird die Entstehung des Hadschar-Gebirges und der Höhle anschaulich dargestellt. Die Besucher werden mit einer elektrischen Bahn in die Höhle gefahren, wofür extra ein eigener Zugang zur Höhle gebaut wurde. (de)
  • Die Al-Hoota-Höhle (arabisch كهف الهوتة, DMG kahf al-Hūta) in der Nähe von Bahla ist die zweitgrößte Höhle in Oman. Im Jahr 2006 wurde zirka 300 Meter von der Höhle entfernt ein Besucherzentrum mit Geologiemuseum, Restaurant und Souvenirshop eröffnet. Im Geologiemuseum wird die Entstehung des Hadschar-Gebirges und der Höhle anschaulich dargestellt. Die Besucher werden mit einer elektrischen Bahn in die Höhle gefahren, wofür extra ein eigener Zugang zur Höhle gebaut wurde. (de)
dbo:length
  • 5000.000000 (xsd:double)
dbo:location
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6546156 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 134425936 (xsd:integer)
prop-de:beleuchtung
  • elektrisch
prop-de:bild
  • AlHootahCave.jpg
prop-de:breitengrad
  • 23.081944 (xsd:double)
prop-de:längeDesSchauhöhlenbereiches
  • 450.0
prop-de:längengrad
  • 57.354722 (xsd:double)
prop-de:regionIso
  • OM-DA
prop-de:schauhöhle
  • 2006 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • Karsthöhle
prop-de:website
dct:subject
georss:point
  • 57.35472222222222 23.081944444444446
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Al-Hoota-Höhle (arabisch كهف الهوتة, DMG kahf al-Hūta) in der Nähe von Bahla ist die zweitgrößte Höhle in Oman. Im Jahr 2006 wurde zirka 300 Meter von der Höhle entfernt ein Besucherzentrum mit Geologiemuseum, Restaurant und Souvenirshop eröffnet. Im Geologiemuseum wird die Entstehung des Hadschar-Gebirges und der Höhle anschaulich dargestellt. Die Besucher werden mit einer elektrischen Bahn in die Höhle gefahren, wofür extra ein eigener Zugang zur Höhle gebaut wurde. (de)
  • Die Al-Hoota-Höhle (arabisch كهف الهوتة, DMG kahf al-Hūta) in der Nähe von Bahla ist die zweitgrößte Höhle in Oman. Im Jahr 2006 wurde zirka 300 Meter von der Höhle entfernt ein Besucherzentrum mit Geologiemuseum, Restaurant und Souvenirshop eröffnet. Im Geologiemuseum wird die Entstehung des Hadschar-Gebirges und der Höhle anschaulich dargestellt. Die Besucher werden mit einer elektrischen Bahn in die Höhle gefahren, wofür extra ein eigener Zugang zur Höhle gebaut wurde. (de)
rdfs:label
  • Al-Hoota-Höhle (de)
  • Al-Hoota-Höhle (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 57.354721 (xsd:float)
geo:long
  • 23.081944 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of