Am 28. Oktober 1949 verunglückte eine Lockheed 749A Constellation, die den Air-France-Flug 009 von Paris nach New York ausführte, auf der Insel São Miguel (Azoren) am Monte Redondo. Alle 48 Insassen, 37 Passagiere und elf Crewmitglieder, starben, als die Maschine der Air France im Irrflug am Berg zerschellte. Weil mehrere Prominente unter den Opfern waren, fand das Unglück weltweit mediale Beachtung.

Property Value
dbo:abstract
  • Am 28. Oktober 1949 verunglückte eine Lockheed 749A Constellation, die den Air-France-Flug 009 von Paris nach New York ausführte, auf der Insel São Miguel (Azoren) am Monte Redondo. Alle 48 Insassen, 37 Passagiere und elf Crewmitglieder, starben, als die Maschine der Air France im Irrflug am Berg zerschellte. Weil mehrere Prominente unter den Opfern waren, fand das Unglück weltweit mediale Beachtung. (de)
  • Am 28. Oktober 1949 verunglückte eine Lockheed 749A Constellation, die den Air-France-Flug 009 von Paris nach New York ausführte, auf der Insel São Miguel (Azoren) am Monte Redondo. Alle 48 Insassen, 37 Passagiere und elf Crewmitglieder, starben, als die Maschine der Air France im Irrflug am Berg zerschellte. Weil mehrere Prominente unter den Opfern waren, fand das Unglück weltweit mediale Beachtung. (de)
dbo:causalties
  • 48
dbo:date
  • 1949-10-28 (xsd:date)
dbo:location
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5795498 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158871079 (xsd:integer)
prop-de:aircraftType
prop-de:crashImage
  • Lockheed L-1049G Super Constellation, F-BGNC, Air France Manteufel-2.jpg
prop-de:crew
  • 11 (xsd:integer)
prop-de:destination
prop-de:ew
  • -25.207614 (xsd:double)
prop-de:imageCaption
  • eine Constellation der Air France
prop-de:injuries
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 37.809106 (xsd:double)
prop-de:operator
prop-de:origin
prop-de:passengers
  • 37 (xsd:integer)
prop-de:region
  • PT-20
prop-de:shipName
  • F-BAZN
prop-de:stopover
prop-de:survivors
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:type
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Am 28. Oktober 1949 verunglückte eine Lockheed 749A Constellation, die den Air-France-Flug 009 von Paris nach New York ausführte, auf der Insel São Miguel (Azoren) am Monte Redondo. Alle 48 Insassen, 37 Passagiere und elf Crewmitglieder, starben, als die Maschine der Air France im Irrflug am Berg zerschellte. Weil mehrere Prominente unter den Opfern waren, fand das Unglück weltweit mediale Beachtung. (de)
  • Am 28. Oktober 1949 verunglückte eine Lockheed 749A Constellation, die den Air-France-Flug 009 von Paris nach New York ausführte, auf der Insel São Miguel (Azoren) am Monte Redondo. Alle 48 Insassen, 37 Passagiere und elf Crewmitglieder, starben, als die Maschine der Air France im Irrflug am Berg zerschellte. Weil mehrere Prominente unter den Opfern waren, fand das Unglück weltweit mediale Beachtung. (de)
rdfs:label
  • Air-France-Flug 009 (de)
  • Air-France-Flug 009 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Air-France-Flug 009 (de)
  • Air-France-Flug 009 (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of