Das Aglaureion (griechisch ἀγλαυρεĩον) oder Agrauleion (auch Aglaurion oder Agraulion) war ein Heiligtum von Aglauros, der Tochter des mythischen Königs Kekrops I. von Attika. Das Heiligtum lag am Peripatos, einem Weg unterhalb der Akropolis von Athen.

Property Value
dbo:abstract
  • Das Aglaureion (griechisch ἀγλαυρεĩον) oder Agrauleion (auch Aglaurion oder Agraulion) war ein Heiligtum von Aglauros, der Tochter des mythischen Königs Kekrops I. von Attika. Das Heiligtum lag am Peripatos, einem Weg unterhalb der Akropolis von Athen. (de)
  • Das Aglaureion (griechisch ἀγλαυρεĩον) oder Agrauleion (auch Aglaurion oder Agraulion) war ein Heiligtum von Aglauros, der Tochter des mythischen Königs Kekrops I. von Attika. Das Heiligtum lag am Peripatos, einem Weg unterhalb der Akropolis von Athen. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4791836 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151295079 (xsd:integer)
prop-de:dim
  • 500 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 23.728611 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 37.971667 (xsd:double)
prop-de:region
  • GR-A1
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 37.971666666666664 23.72861111111111
rdf:type
rdfs:comment
  • Das Aglaureion (griechisch ἀγλαυρεĩον) oder Agrauleion (auch Aglaurion oder Agraulion) war ein Heiligtum von Aglauros, der Tochter des mythischen Königs Kekrops I. von Attika. Das Heiligtum lag am Peripatos, einem Weg unterhalb der Akropolis von Athen. (de)
  • Das Aglaureion (griechisch ἀγλαυρεĩον) oder Agrauleion (auch Aglaurion oder Agraulion) war ein Heiligtum von Aglauros, der Tochter des mythischen Königs Kekrops I. von Attika. Das Heiligtum lag am Peripatos, einem Weg unterhalb der Akropolis von Athen. (de)
rdfs:label
  • Aglaureion (de)
  • Aglaureion (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 37.971668 (xsd:float)
geo:long
  • 23.728611 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of