Scheich Abdalqadir as-Sufi (geb. 1930 in Ayr, Schottland als Ian Dallas) ist ein britischer Autor und eine Persönlichkeit des Islam. Er ist der Gründer der aus dem Darqawiyya-Sufiorden hervorgegangenen Murabitun-Bewegung. Er studierte an der Royal Academy of Dramatic Art. Seine Einführung in den Islam erhielt er über den Sufismus in Marokko. 1967 trat er zum Islam über. Der Imam der Qarawiyīn-Moschee in Fès, Marokko, war Zeuge seines Übertritts. Er studierte bei Scheich Muhammad ibn al-Habib (Meknès) und -dem Alawiyya-Scheich Muhammad al-Fayturi (Bengasi).

Property Value
dbo:abstract
  • Scheich Abdalqadir as-Sufi (geb. 1930 in Ayr, Schottland als Ian Dallas) ist ein britischer Autor und eine Persönlichkeit des Islam. Er ist der Gründer der aus dem Darqawiyya-Sufiorden hervorgegangenen Murabitun-Bewegung. Er studierte an der Royal Academy of Dramatic Art. Seine Einführung in den Islam erhielt er über den Sufismus in Marokko. 1967 trat er zum Islam über. Der Imam der Qarawiyīn-Moschee in Fès, Marokko, war Zeuge seines Übertritts. Er studierte bei Scheich Muhammad ibn al-Habib (Meknès) und -dem Alawiyya-Scheich Muhammad al-Fayturi (Bengasi). Die von dem Weimar Institut für geistes- und zeitgeschichtliche Fragen e.V. herausgegebene Islamische Zeitung (siehe auch Andreas Abu Bakr Rieger) wird seiner Murabitun-Bewegung zugeordnet. Abdalqadir as-Sufi gründete verschiedene Moscheen in England, Spanien und Südafrika. (de)
  • Scheich Abdalqadir as-Sufi (geb. 1930 in Ayr, Schottland als Ian Dallas) ist ein britischer Autor und eine Persönlichkeit des Islam. Er ist der Gründer der aus dem Darqawiyya-Sufiorden hervorgegangenen Murabitun-Bewegung. Er studierte an der Royal Academy of Dramatic Art. Seine Einführung in den Islam erhielt er über den Sufismus in Marokko. 1967 trat er zum Islam über. Der Imam der Qarawiyīn-Moschee in Fès, Marokko, war Zeuge seines Übertritts. Er studierte bei Scheich Muhammad ibn al-Habib (Meknès) und -dem Alawiyya-Scheich Muhammad al-Fayturi (Bengasi). Die von dem Weimar Institut für geistes- und zeitgeschichtliche Fragen e.V. herausgegebene Islamische Zeitung (siehe auch Andreas Abu Bakr Rieger) wird seiner Murabitun-Bewegung zugeordnet. Abdalqadir as-Sufi gründete verschiedene Moscheen in England, Spanien und Südafrika. (de)
dbo:birthDate
  • 1930-01-01 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:individualisedGnd
  • 110418727
dbo:lccn
  • n/85/118927
dbo:viafId
  • 79334938
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8358300 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158806526 (xsd:integer)
prop-de:geburtsdatum
  • 1930 (xsd:integer)
prop-de:gndcheck
  • 2016-10-16 (xsd:date)
prop-de:kurzbeschreibung
  • britischer Autor und Persönlichkeit des Islam
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • britischer Autor und Persönlichkeit des Islam
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Scheich Abdalqadir as-Sufi (geb. 1930 in Ayr, Schottland als Ian Dallas) ist ein britischer Autor und eine Persönlichkeit des Islam. Er ist der Gründer der aus dem Darqawiyya-Sufiorden hervorgegangenen Murabitun-Bewegung. Er studierte an der Royal Academy of Dramatic Art. Seine Einführung in den Islam erhielt er über den Sufismus in Marokko. 1967 trat er zum Islam über. Der Imam der Qarawiyīn-Moschee in Fès, Marokko, war Zeuge seines Übertritts. Er studierte bei Scheich Muhammad ibn al-Habib (Meknès) und -dem Alawiyya-Scheich Muhammad al-Fayturi (Bengasi). (de)
  • Scheich Abdalqadir as-Sufi (geb. 1930 in Ayr, Schottland als Ian Dallas) ist ein britischer Autor und eine Persönlichkeit des Islam. Er ist der Gründer der aus dem Darqawiyya-Sufiorden hervorgegangenen Murabitun-Bewegung. Er studierte an der Royal Academy of Dramatic Art. Seine Einführung in den Islam erhielt er über den Sufismus in Marokko. 1967 trat er zum Islam über. Der Imam der Qarawiyīn-Moschee in Fès, Marokko, war Zeuge seines Übertritts. Er studierte bei Scheich Muhammad ibn al-Habib (Meknès) und -dem Alawiyya-Scheich Muhammad al-Fayturi (Bengasi). (de)
rdfs:label
  • Abdalqadir as-Sufi (de)
  • Abdalqadir as-Sufi (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Abdalqadir as-Sufi (de)
  • 115013199 (de)
  • Abdalqadir as-Sufi
foaf:nick
  • Dallas, Ian (Geburtsname) (de)
  • Dallas, Ian (Geburtsname) (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of