Abbottabad (Urdu ایبٹ آباد [ɛːbʌʈɑːˈbɑːd̪]) ist eine Stadt in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa (ehem. Nordwestprovinz). Sie liegt 50 Kilometer Luftlinie nördlich der Hauptstadt Islamabad auf einer Höhe von 1256 Metern über dem Meeresspiegel. Die Stadt ist Verwaltungssitz des Distrikts Abbottabad. Wegen ihrer Lage in einem romantischen Tal und ihrer Sauberkeit wird Abbottabad zu den schönsten Städten des Landes gezählt. Die Stadt wurde international bekannt, als dort 2011 Osama bin Laden, der Gründer und Anführer des Terrornetzwerkes al-Qaida, entdeckt und getötet wurde.

Property Value
dbo:abstract
  • Abbottabad (Urdu ایبٹ آباد [ɛːbʌʈɑːˈbɑːd̪]) ist eine Stadt in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa (ehem. Nordwestprovinz). Sie liegt 50 Kilometer Luftlinie nördlich der Hauptstadt Islamabad auf einer Höhe von 1256 Metern über dem Meeresspiegel. Die Stadt ist Verwaltungssitz des Distrikts Abbottabad. Wegen ihrer Lage in einem romantischen Tal und ihrer Sauberkeit wird Abbottabad zu den schönsten Städten des Landes gezählt. Die Stadt wurde international bekannt, als dort 2011 Osama bin Laden, der Gründer und Anführer des Terrornetzwerkes al-Qaida, entdeckt und getötet wurde. (de)
  • Abbottabad (Urdu ایبٹ آباد [ɛːbʌʈɑːˈbɑːd̪]) ist eine Stadt in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa (ehem. Nordwestprovinz). Sie liegt 50 Kilometer Luftlinie nördlich der Hauptstadt Islamabad auf einer Höhe von 1256 Metern über dem Meeresspiegel. Die Stadt ist Verwaltungssitz des Distrikts Abbottabad. Wegen ihrer Lage in einem romantischen Tal und ihrer Sauberkeit wird Abbottabad zu den schönsten Städten des Landes gezählt. Die Stadt wurde international bekannt, als dort 2011 Osama bin Laden, der Gründer und Anführer des Terrornetzwerkes al-Qaida, entdeckt und getötet wurde. (de)
dbo:censusYear
  • 1998-01-01 (xsd:date)
dbo:elevation
  • 1256.000000 (xsd:double)
dbo:populationUrban
  • 105999 (xsd:integer)
dbo:province
dbo:wikiPageID
  • 940299 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 137026226 (xsd:integer)
prop-de:kartenbreite
  • 250 (xsd:integer)
prop-de:latDeg
  • 34 (xsd:integer)
prop-de:latMin
  • 8 (xsd:integer)
prop-de:latSec
  • 48 (xsd:integer)
prop-de:lonDeg
  • 73 (xsd:integer)
prop-de:lonMin
  • 12 (xsd:integer)
prop-de:lonSec
  • 59 (xsd:integer)
dct:subject
georss:point
  • 34.14666666666667 73.21638888888889
rdf:type
rdfs:comment
  • Abbottabad (Urdu ایبٹ آباد [ɛːbʌʈɑːˈbɑːd̪]) ist eine Stadt in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa (ehem. Nordwestprovinz). Sie liegt 50 Kilometer Luftlinie nördlich der Hauptstadt Islamabad auf einer Höhe von 1256 Metern über dem Meeresspiegel. Die Stadt ist Verwaltungssitz des Distrikts Abbottabad. Wegen ihrer Lage in einem romantischen Tal und ihrer Sauberkeit wird Abbottabad zu den schönsten Städten des Landes gezählt. Die Stadt wurde international bekannt, als dort 2011 Osama bin Laden, der Gründer und Anführer des Terrornetzwerkes al-Qaida, entdeckt und getötet wurde. (de)
  • Abbottabad (Urdu ایبٹ آباد [ɛːbʌʈɑːˈbɑːd̪]) ist eine Stadt in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa (ehem. Nordwestprovinz). Sie liegt 50 Kilometer Luftlinie nördlich der Hauptstadt Islamabad auf einer Höhe von 1256 Metern über dem Meeresspiegel. Die Stadt ist Verwaltungssitz des Distrikts Abbottabad. Wegen ihrer Lage in einem romantischen Tal und ihrer Sauberkeit wird Abbottabad zu den schönsten Städten des Landes gezählt. Die Stadt wurde international bekannt, als dort 2011 Osama bin Laden, der Gründer und Anführer des Terrornetzwerkes al-Qaida, entdeckt und getötet wurde. (de)
rdfs:label
  • Abbottabad (de)
  • Abbottabad (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 34.146667 (xsd:float)
geo:long
  • 73.216393 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • ایبٹ آباد (de)
  • ایبٹ آباد (de)
is dbo:birthPlace of
is dbo:deathPlace of
is prop-de:sitz of
is foaf:primaryTopic of