Der Abajasee (amharisch አባያ ሐይቅ, abaya hayq), auch Abayasee oder Grabensee genannt, ist ein See im südlichen äthiopischen Graben nahe der Stadt Arba Minch. Das südliche Ende befindet sich im Nechisar-Nationalpark und ist durch die Tosa Sucha („Brücke Gottes“), einen niedrigen, 3-8 km breiten Isthmus, vom Chamosee getrennt.

Property Value
dbo:Lake/areaOfCatchment
  • 17300.0
dbo:abstract
  • Der Abajasee (amharisch አባያ ሐይቅ, abaya hayq), auch Abayasee oder Grabensee genannt, ist ein See im südlichen äthiopischen Graben nahe der Stadt Arba Minch. Das südliche Ende befindet sich im Nechisar-Nationalpark und ist durch die Tosa Sucha („Brücke Gottes“), einen niedrigen, 3-8 km breiten Isthmus, vom Chamosee getrennt. (de)
  • Der Abajasee (amharisch አባያ ሐይቅ, abaya hayq), auch Abayasee oder Grabensee genannt, ist ein See im südlichen äthiopischen Graben nahe der Stadt Arba Minch. Das südliche Ende befindet sich im Nechisar-Nationalpark und ist durch die Tosa Sucha („Brücke Gottes“), einen niedrigen, 3-8 km breiten Isthmus, vom Chamosee getrennt. (de)
dbo:areaOfCatchment
  • 17300000000.000000 (xsd:double)
dbo:elevation
  • 1285.000000 (xsd:double)
dbo:inflow
dbo:length
  • 72000.000000 (xsd:double)
dbo:locatedInArea
dbo:maximumDepth
  • 24.000000 (xsd:double)
dbo:nearestCity
dbo:outflow
dbo:thumbnail
dbo:width
  • 31000.000000 (xsd:double)
dbo:wikiPageID
  • 244479 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 152745702 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • Lake Abaya.jpg
prop-de:breitengrad
  • 6.333333 (xsd:double)
prop-de:fläche
  • 1140 (xsd:integer)
prop-de:längengrad
  • 37.833333 (xsd:double)
prop-de:regionIso
  • ET
dct:subject
georss:point
  • 6.333333333333333 37.833333333333336
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Abajasee (amharisch አባያ ሐይቅ, abaya hayq), auch Abayasee oder Grabensee genannt, ist ein See im südlichen äthiopischen Graben nahe der Stadt Arba Minch. Das südliche Ende befindet sich im Nechisar-Nationalpark und ist durch die Tosa Sucha („Brücke Gottes“), einen niedrigen, 3-8 km breiten Isthmus, vom Chamosee getrennt. (de)
  • Der Abajasee (amharisch አባያ ሐይቅ, abaya hayq), auch Abayasee oder Grabensee genannt, ist ein See im südlichen äthiopischen Graben nahe der Stadt Arba Minch. Das südliche Ende befindet sich im Nechisar-Nationalpark und ist durch die Tosa Sucha („Brücke Gottes“), einen niedrigen, 3-8 km breiten Isthmus, vom Chamosee getrennt. (de)
rdfs:label
  • Abajasee (de)
  • Abajasee (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 6.333333 (xsd:float)
geo:long
  • 37.833332 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Abajasee (de)
  • Abajasee (de)
is dbo:inflow of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of