Die Aale (Anguilla, Anguillidae, von lat. anguilla „Aal“, Diminutiv von anguis „Schlange“), auch Süßwasseraale genannt, sind eine Knochenfischgattung und Familie aus der Ordnung der Aalartigen (Anguilliformes). Es sind flussabwärts wandernde Wanderfische, die ihr Erwachsenenleben in Süßgewässern verbringen und zum Laichen ins Meer wandern.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Aale (Anguilla, Anguillidae, von lat. anguilla „Aal“, Diminutiv von anguis „Schlange“), auch Süßwasseraale genannt, sind eine Knochenfischgattung und Familie aus der Ordnung der Aalartigen (Anguilliformes). Es sind flussabwärts wandernde Wanderfische, die ihr Erwachsenenleben in Süßgewässern verbringen und zum Laichen ins Meer wandern. (de)
  • Die Aale (Anguilla, Anguillidae, von lat. anguilla „Aal“, Diminutiv von anguis „Schlange“), auch Süßwasseraale genannt, sind eine Knochenfischgattung und Familie aus der Ordnung der Aalartigen (Anguilliformes). Es sind flussabwärts wandernde Wanderfische, die ihr Erwachsenenleben in Süßgewässern verbringen und zum Laichen ins Meer wandern. (de)
dbo:depictionDescription
  • JungeAmerikanische Aale(Anguilla rostrata) (de)
  • JungeAmerikanische Aale(Anguilla rostrata) (de)
dbo:scientificName
  • Anguilla
  • Anguillidae
  • Anguilliformes
  • Elopomorpha
  • Neopterygii
  • Teleostei
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 28560 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158546047 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • rostrata.jpg
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Aale (Anguilla, Anguillidae, von lat. anguilla „Aal“, Diminutiv von anguis „Schlange“), auch Süßwasseraale genannt, sind eine Knochenfischgattung und Familie aus der Ordnung der Aalartigen (Anguilliformes). Es sind flussabwärts wandernde Wanderfische, die ihr Erwachsenenleben in Süßgewässern verbringen und zum Laichen ins Meer wandern. (de)
  • Die Aale (Anguilla, Anguillidae, von lat. anguilla „Aal“, Diminutiv von anguis „Schlange“), auch Süßwasseraale genannt, sind eine Knochenfischgattung und Familie aus der Ordnung der Aalartigen (Anguilliformes). Es sind flussabwärts wandernde Wanderfische, die ihr Erwachsenenleben in Süßgewässern verbringen und zum Laichen ins Meer wandern. (de)
rdfs:label
  • Aale (de)
  • Aale (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Aalartige (de)
  • Familie (de)
  • Echte Knochenfische (de)
  • Gattung (de)
  • Ordnung (de)
  • Aale (de)
  • Kohorte (de)
  • Unterklasse (de)
  • Neuflosser (de)
  • Teilklasse (de)
  • Rafinesque, 1810 (de)
  • Schrank, 1798 (de)
  • Aalartige (de)
  • Familie (de)
  • Echte Knochenfische (de)
  • Gattung (de)
  • Ordnung (de)
  • Aale (de)
  • Kohorte (de)
  • Unterklasse (de)
  • Neuflosser (de)
  • Teilklasse (de)
  • Rafinesque, 1810 (de)
  • Schrank, 1798 (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of