Die AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm (auch: German Short Film Association) ist eine Interessenvertretung für den deutschen Kurzfilm, die im Jahr 2002 gegründet wurde. Zu den Hauptförderern zählen Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und das Kulturamt der Stadt Dresden. Die Mitglieder des Vereins setzen sich aus Film- und Kunsthochschulen, Filmfestivals, Kurzfilmverleihunternehmen sowie sonstigen öffentlich geförderten Institutionen der Film- und Kinobranche zusammen.

Property Value
dbo:abstract
  • Die AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm (auch: German Short Film Association) ist eine Interessenvertretung für den deutschen Kurzfilm, die im Jahr 2002 gegründet wurde. Zu den Hauptförderern zählen Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und das Kulturamt der Stadt Dresden. Die Mitglieder des Vereins setzen sich aus Film- und Kunsthochschulen, Filmfestivals, Kurzfilmverleihunternehmen sowie sonstigen öffentlich geförderten Institutionen der Film- und Kinobranche zusammen. (de)
  • Die AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm (auch: German Short Film Association) ist eine Interessenvertretung für den deutschen Kurzfilm, die im Jahr 2002 gegründet wurde. Zu den Hauptförderern zählen Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und das Kulturamt der Stadt Dresden. Die Mitglieder des Vereins setzen sich aus Film- und Kunsthochschulen, Filmfestivals, Kurzfilmverleihunternehmen sowie sonstigen öffentlich geförderten Institutionen der Film- und Kinobranche zusammen. (de)
dbo:foundedBy
dbo:foundingYear
  • 2002-01-01 (xsd:date)
dbo:keyPerson
dbo:location
dbo:numberOfEmployees
  • 4 (xsd:integer)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4651752 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154487353 (xsd:integer)
prop-de:areaServed
  • weltweit
prop-de:focus
prop-de:method
  • Koordination von Aktivitäten zur Verbesserung der Wahrnehmung des Kurzfilms
prop-de:nonProfitType
prop-de:numMembers
  • [[#Mitglieder
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm (auch: German Short Film Association) ist eine Interessenvertretung für den deutschen Kurzfilm, die im Jahr 2002 gegründet wurde. Zu den Hauptförderern zählen Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und das Kulturamt der Stadt Dresden. Die Mitglieder des Vereins setzen sich aus Film- und Kunsthochschulen, Filmfestivals, Kurzfilmverleihunternehmen sowie sonstigen öffentlich geförderten Institutionen der Film- und Kinobranche zusammen. (de)
  • Die AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm (auch: German Short Film Association) ist eine Interessenvertretung für den deutschen Kurzfilm, die im Jahr 2002 gegründet wurde. Zu den Hauptförderern zählen Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und das Kulturamt der Stadt Dresden. Die Mitglieder des Vereins setzen sich aus Film- und Kunsthochschulen, Filmfestivals, Kurzfilmverleihunternehmen sowie sonstigen öffentlich geförderten Institutionen der Film- und Kinobranche zusammen. (de)
rdfs:label
  • AG Kurzfilm (de)
  • AG Kurzfilm (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm (de)
  • AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of